Unterschiede dt. Powerbook engl. Powerbook

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von Raffff, 25.11.2004.

  1. Raffff

    Raffff Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    22.11.2004
    Wodurch unterscheidet sich ein deutsches Powerbook von einem englischen?
    Ich denke mal die Tastatur und der Netzstecker sind anders.
    Gibts sonst noch unterschiede?
     
  2. TobiM

    TobiM MacUser Mitglied

    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.05.2004
    Ja, die Tastatur ist anders.
    Der Netzstecker am Netzteil ist ja variabel zu tauschen, so dass man da eben einen Austauschstecker braucht, aber kein neues Netzteil.
    Der Rest ist gleich :)
     
  3. Dani I.

    Dani I. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.10.2004
    auser das du mit dem Englischen I book im internet auf der Linken seite fahren musst... ;-) ehm irre ich mich oder ist das netzgerät nicht anders, da die andere stromversorgung haben 180V oder so... währe ja schade wenn das Ladegerät und das book zu einem Racclet verschmelzen...
     
  4. coming soon

    coming soon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.10.2004
    nene! die Netzstecker haben alle einen abnehmbaren stecker vorne. so ist es möglich (vorraussetzung man hat die stecker zum aufstecken) in jedes Land zu reisen und nur einen kleinen stecker anbringen. die spannung wird geregelt so dass man in deutschland 220V empfangen kann obwohl man es in den usa etc gekauft hat
     
  5. Raffff

    Raffff Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    22.11.2004
    ich habe gefragt, weil ich ein Angebot bekommen habe, ein engl Powerbook um einiges günstiger zu erwerben, als es hierzulande kostet.
    wenn das alles an unterschieden ist, dann werde ich mir das Teil holen und die dt Tastatur hinterher einbauen.
    Kann man das selber machen, oder muß man ein Fachmann beauftragen?
     
  6. Dani I.

    Dani I. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.10.2004
    konntest ja einstellen das das Book dent es sei ne schweizer tastatur der einzige unterschied ist ja y und z :D
     
  7. Raffff

    Raffff Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    22.11.2004
    Danke für eure schnellen Antworten!
    ich denke ich werd mir dann doch das engl PB holen.

    Noch eine blöde frage zum schluß:
    kann man auf einem powerbook die Tasten wie bei einem Destop Rechner herausnehmen und tauschen, oder sind die fest??
     
  8. RDausO

    RDausO MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.456
    Zustimmungen:
    28
    MacUser seit:
    16.06.2003
    Tastenkappen ändern ist nicht sinnvoll, es fehlt z.B die Taste mit dem hoch und Kringel, das kleiner/größer ist nicht da.

    Tastatur tauschen ist bis einschließlich Titanium relativ einfach, beimTitanium soll es einen Unterschied geben ab den Geräten mit DVI- Ausgang.

    Die Alu-Serien sind beim Austausch relativ aufwändig, bei 17-Zoll muss man z.B. ganz aufmachen, beim 12-er Tasten ablösen und winzigste Schrauben lösen.

    Hier kannst Du Dich informieren:
    http://home.earthlink.net/~strahm_s/manuals.html

    Wenn es bei den Alu-PBs Deine erste Bastelei ist, mach´s lieber nicht!

    viel Erfolg RD
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.11.2004
Die Seite wird geladen...