Unterschied zwischen DVI und VGA beim Macbook an externem Monitor?

Diskutiere mit über: Unterschied zwischen DVI und VGA beim Macbook an externem Monitor? im MacBook Forum

  1. Xfoe

    Xfoe Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    13
    Registriert seit:
    19.08.2006
    Hallo Macianer,

    ich habe einen günstigen TFT gefunden, der aber nur einen VGA Anschluss hat.

    Vom Mac mini weiss ich noch, dass der VGA Output am DVI Ausgang des mini schlecht war.

    Bei meinem PC aber gab es zwischen VGA und DVI für mich keine erkennbaren
    qualitäts Unterschiede.

    Meine Frage ist, ob die Qualität des VGA Signals am Macbook durch den DVI Ausgang in etwa der DVI Qualität entspricht. Oder ist er beim Macbook genau so schlecht wie beim mini?


    Danke
     
  2. Evilution

    Evilution MacUser Mitglied

    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    11.06.2005
    Zumindest beim MBP soll das VGA Signal über Adapter ziemlich mies sein.
     
  3. Itekei

    Itekei MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.983
    Zustimmungen:
    110
    Registriert seit:
    11.11.2003
    Vergiss es, nimm unbedingt einen mit DVI oder DVI und VGA. VGA ist deutlich schlechter. Zum Glück hat das MacBook jetzt endlich einen DVI-Ausgang und nicht wie das iBook nur VGA.
     
  4. Evilution

    Evilution MacUser Mitglied

    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    11.06.2005
    Das auf jeden Fall. Selbst ein günstiger TFT von Videoseven oder so ist letztendlich besser als was anderes nur mit VGA. Da leg' die 30 Euro für den Adapter lieber auf den Monitorpreis drauf und kauf dir was halbwegs anständiges.
     
  5. Itekei

    Itekei MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.983
    Zustimmungen:
    110
    Registriert seit:
    11.11.2003
    Vielleicht liegen die nicht in deinem Budget aber schau Dir mal die (Breitformat-)Monitore von Dell an, schlecht und übermässig teuer sind die nicht, dafür optisch ansprechend im Vergleich zu dem ganzen anderen Designschrott. Technische Daten passen natürlich auch :)
     
  6. Xfoe

    Xfoe Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    13
    Registriert seit:
    19.08.2006
    Danke, hab in der Zwischenzeit mal bisschen selbst recherchiert und bin auch zur Erkenntnis gekommen, lieber ein Paar Euros mehr ausgeben, dafür aber flexibler bei Auswahl der Anschlussmöglichkeiten sein und bessere Bildqualität über DVI haben - zumal ich noch deutlich an die schlechte VGA Ausgabe des mini denken muss.

    @Itekei, anfangs habe ich noch mit einem 20" Cinema Display geliebäugelt.

    Als ich allerdings mal zum Vergleich 20" Displays anderer Hersteller heranzog, musste ich erstaunt feststellen, dass das Apple Display bis zu 2,5 mal teurer ist (20" Modell).War mir garnicht bekannt, wie tief die Preise anderer Hersteller gesunken sind in letzter Zeit. Bei aller liebe zu Apple, aber nur für das Design einen kräftigen Aufschlag zu zahlen, ist nach meinem Empfinden etwas überzogen, da vorallem die bei Apple verbauten Panele nichts besonderes sind und viele günstige Hersteller mindestens in Sachen Bildqualität mithalten können, wenn nicht sogar besser sind.

    Hab auch an den Dell gedacht. Entweder die 20" bzw. 22" Version. Gut ist, dass beide über DVI HDCP unterstützen.

    Interessant finde ich auch diese Samsung Sycmaster Modelle:

    http://www.amazon.de/dp/B000F9SNIW/?tag=macuser0a-21

    http://www.amazon.de/dp/B000MRRLGC/?tag=macuser0a-21

    Beide Samsung und der Dell 22" sollen TN Panele mit sehr niedriger Reaktionzeit besitzen. Für Spieler und Filmfreunde interessant, aber wie sieht die Bildqualität bei Office Anwendungen oder Bildbearbeitung aus.

    Aus alten EIZO Vs. Cinema Displays ist mir noch hängen geblieben, dass Eizo sich bewusst für Displays mit höherer Reaktionszeit entscheidet, da so eine bessere Bildqualität bei Bildbearbeitung erreicht wird. Ein Argument, was nur Profis interessieren dürfte?
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.02.2007
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche