Unterschied zwischen AccessPoint, Router und Gateway...

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von stenser, 25.02.2005.

  1. stenser

    stenser Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    21.10.2003
    Hi Leute.

    Wer von euch kann mir kurz den Unterschied von oben genannten Geräten erklären und würde dies auch mal kurz tun?
    Suche hab ich übrigens bemüht, jedoch hab ich nichts zusammenfassendes gefunden was mir die Unterschiede und Gemeinsamkeiten aufzeigen würde...


    Jens
     
  2. norbi

    norbi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    14.01.2003
    Ein Accesspoint ist ein Gerät, daß ein kabelbasiertes Netzwerk, also Ethernet, um die WLAN-Funktion erweitert.

    Ein Router ist das selbe wie ein Gateway. Ein Router "routet" Datenpakete aus dem lokalen Netz raus oder in das lokale Netz rein. Ein lokales Netz kann nur aus Deinem Computer und einem Router bestehen. Im Computer trägst Du die Router (= Gateway)-Adresse ein. Damit weiß Dein Computer "an wen" er sich wenden muß, wenn Du ein Datenpaket von außerhalb Deines lokalen Netzes anforderst, z. B. indem Du eine Website aufrufst.

    Router mit WLAN sind also beides, Router und WLAN-Accesspoint. Ist noch ein DSL-Modem drin, isses noch mehr integriert. Dann noch einen Printserver rein, ISDN, dann isses vollends integriert... ;)

    No.
     
  3. stenser

    stenser Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    21.10.2003
    Danke. Wusste doch, das ich mich auf MU verlassen kann.

    Mega Sig übrignens....


    Dankend
    Jens
     
  4. norbi

    norbi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    14.01.2003
    is geklaut...

    No. :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen