Unterschied SE D75oi und K750i????

Dieses Thema im Forum "Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets" wurde erstellt von Kerstin M, 16.05.2006.

  1. Kerstin M

    Kerstin M Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    01.03.2005
    Hi,
    hat von Euch Usern jemand das Sony Ericsson D750i von t-mobile? Es soll identisch mit dem K750i sein ("die t-mobile-Ausführung des K750i")- wer hat Erfahrung?
    Möchte meinen t-mobile Vertrag verlängern und das D75oi gäbe es für 40 Euro dazu.
    Frage mich, ob das D750i auch kompatibel ist mit dem Powerbook (s. Signatur).
    LG
    Kerstin
     
  2. xr2-worldtown

    xr2-worldtown MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.362
    Zustimmungen:
    131
    MacUser seit:
    29.12.2005
    Das D750i ist das gleiche wie das K750i nur mit Software von T-Mobile. Ob es trotzdem mit dem PB funktioniert weiß ich allerdings auch nicht.
     
  3. Kerstin M

    Kerstin M Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    01.03.2005
    Hat jemand von Euch konkret das Sony Ericsson D750i?
     
  4. Kerstin M

    Kerstin M Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    01.03.2005
    Antwort per mail von einem Macuser und Apple Service Techniker:
     
  5. Kerstin M

    Kerstin M Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    01.03.2005
    Laut einer Dame am t-mobile-Service-Telefon ist zumindest Bluetooth freigeschaltet und das Synchronisieren sollte klappen.

    Habe die Wahl zw.
    1) neuem Tarif (günstiger mit 50 Freiminuten in alle dtsch. Netze (!) zum gleichen Preis wie jetzt nur die Grundgebühr) plus nach 3 Monaten wieder die Option neues Handy, falls meins (Siemens ME45) kaputt geht.

    2) 100 Euro und dann nix extra für 24 Monate

    3) D750i für 40 Euro kaufen und für ca 150 Euro bei ebay verkaufen - ergo bringt nichts.

    Ich brauch ein neues nur wegen synchronisieren mit dem Mac. Die Tasten und die Bedienung des Siemens ME45 sind tadellos - ich hab zwei davon - die sind schon beide ca 6 J alt und tun immer noch. Es geht nichts über Qualität.

    Ich glaube ich entscheide mich für 1).
    Und man kann die Tel. 2000 wählen und prüfen wieviele Minuten man von den Freiminuten schon abtelefoniert hat.
     
  6. Red Delicious

    Red Delicious Banned

    Beiträge:
    1.291
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.05.2006
    du kannst das d750i auch "debranden" oder es "debranden" lassen von speziellen firmen, die das anbieten (kostet circa 10 euro)

    "debranden" ist nix anderes, als das runterschmeissen der alten (von t-mobile völlig verunstalteten) software bzw firmware und das aufspielen der aktuellen, originalen software bzw firmware ohne betreiber-fuscherei.

    dann hast du ein stinknormales k750i.

    das D steht echt nur für die t-mobile-sachen innerhalb der software. sonst ist es eh ein baugleiches k750i.

    hoffe, dass dir das in diesem alten thread noch weiterhilft

    bin übrigens selbst besitzer eines "d"750i
     
Die Seite wird geladen...