Unterschied Photoshop gegen Photoshop Elements 4?

Dieses Thema im Forum "Bildbearbeitung" wurde erstellt von Aramon, 13.12.2006.

  1. Aramon

    Aramon Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    21
    MacUser seit:
    29.11.2006
    Mich würde mal interssieren was für Unterschiede es gibt. In der Arbeit verwende ich Photoshop CS auf einem PC. Zu Hause auf meinem mac möchte ich auch gerne Photoshop laufen lassen z.B. für Bildbearbeitung, Web-Layouts etc.

    Meine Frage ist nun, wo bestehen die größten Unterschiede zwischen Photoshop und dem Photoshop Elements?

    Habe gesehen das man in Photoshop Elements 4 auch Ebenen verwendet. Kann man die Bilder auch freistellen?

    Gibt es in Photoshop Elements auch Textwerkzeuge, auch mit Effekte und Schriftglättung? Eignet sich die Software für Webgrafiken (Komprimierung)?

    Soll ich mir Photoshop Elements kaufen, oder lieber eine gebrauchte Photoshop 6er Version? Wer noch eine günstige Photoshop ab Version 6 für mich hat, bitte alles anbieten.
     
  2. virtua

    virtua MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.680
    Zustimmungen:
    80
    MacUser seit:
    08.01.2004
    PSE hat keinen CMYK Modus, was aber ja nur für Print relevant ist. Außerdem fehlen einige Tools und Funktionen die für aufwändige Retuschen und Montagen nötig sind. Für Nonprint und Urlaubsfotos sollte es aber gut ausreichen.

    Warum Photoshop 6 als Alternative? Bist du mit Mac OS 9 unterwegs?
     
  3. Aramon

    Aramon Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    21
    MacUser seit:
    29.11.2006
    Vielen lieben Dank für deine Antwort. CMYK benötige ich zu Hause nicht. Überwiegend verwende ich Photoshop für Layoutgestaltung, freistellen von Bildern und Objekten. Export als transparentes GIF (z.B. Headline oder für Flash) Also kann ich davon ausgehen das viele Dinge gleich sind. Also gibt es so etwas wie Ebenenstil? Muster und Texturen kann ich auch festlegen? Farbverlauf etc. geht auch alles?
    Und einen Zeichenstift zum Freistellen hat es auch?

    Ich habe auf meinem mac OS X installiert. Da sollte doch Photoshop ab Ver. 6 laufen. CS ist sicherlich noch ein bisschen zu teuer für mich.
     
  4. jürgenh

    jürgenh MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.509
    Zustimmungen:
    134
    MacUser seit:
    11.03.2005
    Photoshop 6 läuft nur unter OS9 oder Classic. Erst ab Photoshop 7 läuft das Programm in OSX.
     
  5. Konrad Zuse

    Konrad Zuse MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.252
    Zustimmungen:
    222
    MacUser seit:
    15.02.2006
    Ebenenstile gibt's, Muster und Texturen auch.
    Image Ready ist m.E. nicht integriert.
    Export als transparentes gif ist auch möglich.
    Ich habe PSE4 zu Hause und bin sehr zufrieden, weil ich wahrscheinlich aber auch nicht annähernd alle Features von PS7 kenne und ausgereizt habe.
     
  6. Aramon

    Aramon Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    21
    MacUser seit:
    29.11.2006
    Ich danke euch für die Antworten. Aber was ist mit dem Textwerkzeug, gibt es das auch?
     
  7. Konrad Zuse

    Konrad Zuse MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.252
    Zustimmungen:
    222
    MacUser seit:
    15.02.2006
    Natürlich!
     
  8. Aramon

    Aramon Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    21
    MacUser seit:
    29.11.2006
    Wunderbar :)
     
  9. MS6800

    MS6800 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.12.2008
    die preise sind aber gesalzen
     
  10. miss.moxy

    miss.moxy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.558
    Zustimmungen:
    624
    MacUser seit:
    15.05.2004
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen