Unterschied Netzteil Mac Pro USA/Eu

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von Max02, 25.09.2006.

  1. Max02

    Max02 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.10.2004
    Kann ich einen Mac Pro aus den USA hier in Europa nutzen, oder müsste ich das Netzteil umbauen?
     
  2. ThaHammer

    ThaHammer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.276
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    01.06.2004
    Umbauen, ohne es gesehen zu haben, aber zu Wissen das USA nur 110 V hat. Wenn das Netzteil nicht einen Schalter für 240V hat, Pech gehabt.
     
  3. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.461
    Zustimmungen:
    881
    MacUser seit:
    22.02.2003
    ich bezweifle, dass Apple regional unterschiedliche Netzteile verbaut. Nur das Kaltgeraete Kabel mit den Steckern duerften sich unterscheiden - das Netzeil sollte automaisch umschalten.

    Apple selbst sagt im amerikanischen Online Store folgendes:
    Line voltage: 100-120V AC or 200-240V AC (wide-range power supply input voltage)

    Im deutschen Apple Store ist das so uebersetzt:
    Netzspannung: 100 - 125 V Wechselstrom oder 200 - 240 V Wechselstrom (breiter Eingangsspannungsbereich)

    Also gehe ich davon aus, dass in beiden Faellen das gleiche Netzteil gemeint ist welches beide Spannungen vertraegt.
     
  4. Mike3172

    Mike3172 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    980
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    12.01.2005
    habe zwar ein powerbook aus den usa, wird sich aber nichts geändert haben. deutscher adapterstecker von conrad ans netzteil fertig.
     
  5. ThaHammer

    ThaHammer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.276
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    01.06.2004
    Bei Laptops ist das eigentlich immer der Fall, bei großen eher selten, oder?
     
  6. Smurf511

    Smurf511 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.493
    Zustimmungen:
    81
    MacUser seit:
    19.06.2004
    Also zu Zeiten der Mac-Clone hätte ich Dir recht gegeben, da ist mal so ein StarMax doch mächtig in Rauch aufgegangen. Die heutigen Schaltnetzteile sind aber eigentlich immer auf Bereiche wie 100 bis 240 Volt vorbereitet und nur das Kabel zwischen Steckdose und Netzteil ist länderspezifisch...

    ...weiss der Smurf
     
  7. Max02

    Max02 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.10.2004
    danke für eure Antworten.

    @lundehundt: genau auf diese Info bin ich auch gestossen:
    Apple selbst sagt im amerikanischen Online Store folgendes:
    Line voltage: 100-120V AC or 200-240V AC (wide-range power supply input voltage)
    Ich war mir nur nicht sicher ob beide Netzteile damit gemeint sind. Wollte mich hier noch absichern. Danke
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen