Unter Windows Mac OS X

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von apfelbeißer, 07.02.2005.

  1. apfelbeißer

    apfelbeißer Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.02.2005
    Hallo,

    ich möchte unter Windows XP Mac OS X emulieren, welche Möglichkeiten gibt es?(Programme)
     
  2. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12.868
    Zustimmungen:
    490
    MacUser seit:
    06.06.2004
    Forensuche! :motz

    PearPC schimpf sich dieses chändliche Programm...

    Erwarte aber bitte keine komfortable Geschwindigkeit!

    Gruß
    Mick
     
  3. Larsen2k4

    Larsen2k4 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.464
    Zustimmungen:
    186
    MacUser seit:
    19.10.2004
    Ich sag nur ca. 500 mal langsamer als Realtime - das muss Spaß machen :D
    Tagesablauf:
    9 Uhr: PC und OS X unter Pear PC starten
    10:30 Uhr: iMovie öffnen
    10:40 Uhr: Letztes Projekt aufrufen und rendern lassen
    23:30 Uhr: Vom endlich mal wieder möglichen Ausgehen mit der Freundin zurück
    23:40 Uhr: Vorgang abbrechen, da die bisher gerenderten 10% des 8 Minuten Clips doch ein wenig über der Toleranzgrenze liegen.
    23:55 Uhr: Ein Klick auf bestellen bei store.apple.de

    So gesehen ist PearPC gar nicht verkehrt :D
     
  4. Yogy27

    Yogy27 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.01.2005
    Ist das Programm denn umsonst ? So könnte man nämlich mal kurz sich das ganze anschauen, also mal Mac Os X probe benutzen :)
     
  5. JanSchmitz

    JanSchmitz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.01.2005
    Wow das klingt echt riesig :p
     
  6. TheFallenAngel

    TheFallenAngel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    27.10.2003
    *hust*1/10*rausper*
     
  7. St.Garg

    St.Garg MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.002
    Zustimmungen:
    91
    MacUser seit:
    16.12.2004
    Ach, Man kann tatsächlich OSX unter PC emulieren? Oder ist es nur ein OSX Clon?
     
  8. Larsen2k4

    Larsen2k4 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.464
    Zustimmungen:
    186
    MacUser seit:
    19.10.2004
    Von pearpc.soureforge.net :

    "* CPU GENERIC: Sort of G3, no altivec yet. A portable (but unported :) CPU. Using this CPU, the client will run about 500 times slower than the host. It features a modest command-line debugger. "
    "* CPU JITC-X86: Sort of G3, no altivec yet. A very fast CPU for x86 systems that translates PowerPC instructions into x86 instructions on-demand. By caching these translations, a lot of speed is gained. Using this CPU, the client will run about 40 times slower than the host. Only works on x86 hosts. "

    Daher hab ich die 500 ;)

    @ St. Garg:

    Man kann damit das original OS X zum Laufen bringen. PearPC gaukelt dem OS halt den PowerPC vor.
    Wobei das alles bisher nur im "es-funktioniert-zumindest" Status ist - aber es geht. Wobei es sicher einfacher ist, bei VirtualPC Windows auf nem Mac zu booten... aber wer will das schon? :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.02.2005
  9. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12.868
    Zustimmungen:
    490
    MacUser seit:
    06.06.2004
    PearPC ist soweit ich weiß umsonst. OS X müsstest du aber kaufen! ;)
     
  10. TheFallenAngel

    TheFallenAngel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    27.10.2003
    Ja ich weiss ich Entwickler pfegen ihre Homepage nicht sonderlich oft..

    im PearPC Forum haben sich ein paar User die Mühe gemacht ein paar Benchmarks zu posten: http://forums.pearpc.net/viewtopic.php?t=871
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen