Uninteressante Software-Updates entfernen ?

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von Timosaurier, 03.07.2005.

  1. Timosaurier

    Timosaurier Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.515
    Zustimmungen:
    25
    MacUser seit:
    18.02.2005
    Also, in meiner Software-Aktualisierung wird mir seit ein paar Tagen das iPod Software-Update 2005-06-26 angezeigt.
    Da ich aber keinen iPod besitze, ist dieses Teil für mich absolut unnütz. Solange ich es nicht runterlade, wird mir das update natürlich bei jeder Suche wieder angezeigt.
    Kann ich diesen Eintrag irgendwie für die Zukunft ignorieren oder so ?

    Klar könnte ich es einfach ziehen, aber wenn ich alle Sachen laden würde, die ich nicht brauche, wäre meine Platte schnell voll...

    Würde mich nur mal interessieren, ob es so eine Funktion in Tiger gibt...
     
  2. MacEnroe

    MacEnroe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.965
    Zustimmungen:
    1.392
    MacUser seit:
    10.02.2004
    Wenn du nach Updates suchst, dann muss er doch auch alle Updates anzeigen. Vielleicht hat ja irgendwann jemand, der irgendwann den Mac benutzt, doch einen iPod? Und der beschwert sich dann, warum nicht die neueste Software angezeigt wird.
     
  3. Sergeant Pepper

    Sergeant Pepper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.408
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.05.2004
    Du kannst im Programm "Software-Aktualisierung" - "Aktualisieren" - "Update ignorieren" auswählen. Dann eird das Update nicht mehr angezeigt und geladen.
     
  4. guhrkensalat

    guhrkensalat MacUser Mitglied

    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    28
    MacUser seit:
    08.09.2003
    Einfach das Update anklicken und dann oben in der Leiste unter dem Punkt "Aktualisieren" "Update ignorieren" auswählen … :D
     
  5. Timosaurier

    Timosaurier Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.515
    Zustimmungen:
    25
    MacUser seit:
    18.02.2005
    Geil, genau das, was ich gesucht hab - hätte ich auch selbst einfach mal ausprobieren können *BOING*

    Schönen Dank
    Timo

    PS: Es gibt sogar die Funktion "ignorierte Updates zurücksetzen" ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.07.2005
  6. guhrkensalat

    guhrkensalat MacUser Mitglied

    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    28
    MacUser seit:
    08.09.2003
    Macht ja auch Sinn, sonst würdest Du ja ziemlich blöd aus der Wäsche gucken, wenn Du Dir einen iPod kaufst ;)
     
  7. heldausberlin

    heldausberlin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.081
    Zustimmungen:
    302
    MacUser seit:
    01.05.2004
    und im Gegenzug kannst du es jeder Zeit durch "ignorierte Updates zurücksetzen" wieder rückgängig machen!
     
  8. CapFuture

    CapFuture MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.777
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    23.01.2004
    Finder -> Shift+Apfel+U -> nach ipod suchen, und updates in die tonne schmeißen ^^
     
  9. Timosaurier

    Timosaurier Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.515
    Zustimmungen:
    25
    MacUser seit:
    18.02.2005
    Ging ja auch jetzt nicht speziell um iPod, sondern generell um die Funktion.

    Leute, die kein iMovie nutzen, brauchen ja auch nicht die updates dafür...

    Naja, wie auch immer, gut zu wissen, dass es geht..
    Nochmal thx und Nacht
    Timo
     
  10. CapFuture

    CapFuture MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.777
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    23.01.2004
    Bei allen Updates ist es so, dass man sie mit Suchen und wegschmeißen los wird...
    Ich habe z.B. iMovie incl preferences weggeschmissen und seit dem werde ich nicht mehr mit updates belästigt...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen