UnicodeConverter

Dieses Thema im Forum "Mac OS 8.x, 9.x" wurde erstellt von jwdietrich, 16.04.2006.

  1. jwdietrich

    jwdietrich Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.04.2006
    Nachdem ich gestern auf einem meiner Rechner Mac OS 9.1 neu installiert habe, bekomme ich jetzt nach Eingabe des Benutzerkennwortes die folgende Meldung:

    "Der Finder kann nicht gestartet werden, da die Bibliothek UnicodeConverter nicht gefunden werden kann. Bitte starten Sie Ihren Rechner von CD neu."

    Ich habe dann nur die Option mich abzumelden und - da es alle Benutzerumgebungen betrifft - auszuschalten oder neuzustarten.

    Ich kenne den UnicodeConverter als Headerdatei für die Programmierung. Aber wo finde ich die zugehörige ausführbare Bibliotheksdatei und wohin muß ich sie installieren? Ein iMac von uns, der unter System 9.2 läuft, kommt problemlos ohne diese Datei aus.
     
  2. jwdietrich

    jwdietrich Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.04.2006
    Ich habe inzwischen selbst die Lösung gefunden (allerdings fast so lange wie für eine Neuinstallation gebraucht, aber es war ja nicht abzusehen, ob nicht wieder das gleiche passiert).

    Grund der Fehlermeldung war ein Defekt im koreanischen Schriftsystem. Da ich das nicht brauche, konnte ich es bedenkenlos mit aus der Systemdatei entfernen und die zugehörigen Zeichensätze gleich mit löschen. Jetzt läuft das System wieder zuverlässig, wie man es ja seit den legendären System-6-Zeiten kennt.

    Die UnicodeConverster-Bibliothek ist übrigens keine eigene Datei, sondern Bestandteil des Text Encoding Converters.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.04.2006

Diese Seite empfehlen