Unerwartetes Dateiende

Diskutiere mit über: Unerwartetes Dateiende im Layout Forum

  1. TeisT

    TeisT Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.11.2003
    Hallo!

    Nach einem Serverabsturz mäggert Quark immmer: „unerwartetes Dateiende, Fehler 39"!!! Leider hab eich wegen Serverwartung keine Sicherung :-(

    Nach Absprache mit mehreren Druckereien scheint Markztools wohl die einzige Möglichkeit. Aber ne Demo gibt's davon nicht, oder?! Hat jemand noch ne Idee? Umbennen und auf den Scheibtisch ziehen hat leider alles nicht geklappt.


    Gruß, TeisT
     
  2. chappi007

    chappi007 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.01.2004
    Willkommen im Club der verarschten Quark-User... Mir ist leider auch kein Reparatur-Tool bekannt. Ich habe mein Quark so eingerichtet, dass es mir bei jeder Sicherung eine Kopie in einem bestimmten Ordner ablegt (Voreinstellungen / Sichern). Trennt der Server allerdings die Verbindung, muss man damit rechnen, dass das Dok unbrauchbar wird. Vielleicht kann man dann die Kopie doch noch verwenden.

    Sorry, dass ich dir nicht weiterhelfen konnte! :(

    Wenn du ein brauchbares Tool findest, lass es uns bitte wissen. :)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Unerwartetes Dateiende Forum Datum
Probleme mit Quark 7.3 - Unerwartetes Dateiende Layout 08.06.2009

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche