...und noch eine iTunes-Erweiterung

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von eloso, 20.08.2006.

  1. eloso

    eloso Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    30.11.2003
    Hallo allezusammen,

    zuerst einmal weiß ich nicht genau, ob ich hier richtig bin. Also, Mods: Verscheibt mich ruhig, wenn dieser Post woanders besser hinpasst.

    Also ich weiß nicht, wie's Euch geht, aber wünscht Ihr Euch nicht auch manchmal eine bessere Tastatursteuerung in iTunes? Wäre es nicht sinnvoll, wenn man, egal in welcher Playlist man sich gerade befindet, mit einem Tastendruck direkt in die Suche der Bibliothek käme? Und von dort vielleicht direkt in die Album- oder Trackauswahl? Nachdem man ein Album markiert hat, wäre es dann nicht sinnvoll, wenn man es direkt mit einem Tastendruck in die aktuelle Playlist, z.B. die Party-Jukebox schieben könnte? Oder wie wäre es, wenn man Musikrichtungen, so wie Playlisten, hierarchisch ordnen könnte? Also z.B. "Heavy Metal", "Punk Rock" und "Slow Rock" unterhalb von "Rock" einordnen. Oder "Trance" und "Hardcore" unterhalb von "Techno".

    Wenn Euch das alles nicht interessiert, braucht Ihr nicht mehr weiter zu lesen. Wenn aber doch, könnte es jetzt interessant werden.

    Ich weiß jetzt nicht, ob es so etwas schon gibt. Wenn ja, wäre ich über jeden Tipp dankbar.

    Da ich so etwas aber noch nicht gefunden habe, und ich etwas Langeweile hatte, habe ich mir einfach mal ein kleines Progrämmchen selbst zusammengebastelt. Es ist noch weit davon entfernt, fertig zu sein, und es ist auch noch nicht wirklich dazu geeignet, produktiv eingesetzt zu werden. Aber wen es interessiert, wie es mal in etwas aussehen könnte, für den habe ich es hier schon mal zum Download freigegeben. Wie Ihr seht, ist mir noch kein vernünftiger Name eingefallen, deswegen heißt es jetzt erstmal "iExt" für "iTunes-Extension". ;) Namensvorschläge nehme ich gerne entgegen. Ach ja: Der Start dauert je nach Größe Eurer Bibliothek etwas, also nur die Geduld bewahren. Der Speicherverbrauch ist auch nicht ganz ohne, aber dafür ist es dann schneller als iTunes...

    Was schon geht sind die Shortcuts:
    Umschalt-Apfel-F für Find
    Umschalt-Apfel-G für Springe zu Genres
    Umschalt-Apfel-A für Springe zu Artists
    Umschalt-Apfel-B für Springe zu Albums
    Umschalt-Apfel-T für Springe zu Tracks
    Apfel-P Das, was in der Track-Liste steht oder die Markierung zur aktuellen iTunes-Playliste hinzufügen. (Achtung: Langsam, also zuerst mal mit wenigen Tracks probieren).

    Bis jetzt steckt noch nicht so viel Arbeit drin, also wenn es so etwas schon gibt, immer her damit. Dann wandert mein Programm wieder in den Papierkorb :)

    Ansonsten interessiert mich jetzt natürlich ersteinmal Eure Meinung dazu. Ihr dürft mich auch gerne für verrückt erklären :cool:

    p.s. _Nicht_ auf den großen runden Button oben links klicken. Der ist nur für Testzwecke und ich gebe keine Garantie auf irgendetwas :D
     
  2. eloso

    eloso Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    30.11.2003
    hmm.... scheint wohl tatsächlich nicht allzuviele zu interessieren. Liegt vielleicht daran, dass ich einen etwas eigenartigen Geschmack habe, was die Verwaltung meiner Musiksammlung angeht. ;) Naja, ich hab das Progrämmchen natürlich auch in erster Linie für mich geschrieben. Aber einige von Euch haben es sich dennoch runtergeladen.

    Für diejenigen und alle anderen, die sich vielleicht doch noch dafür interessieren habe ich eine neue Version gebastelt. Sie ist noch unter dem gleichen Link downloadbar. Die Ordnung der Musikrichtungen wird jetzt schon gespeichert. Dadurch wird es schon langsam alltagstauglich. Keine Angst - Eure iTunes-Bibliothek bleibt davon natürlich unberührt. Der mysteriöse runde Button ist jetzt auch verschwunden. :D

    Also dann viel Spaß damit.

    p.s. Feedback ist nach wie vor jederzeit willkommen.
     
  3. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12.868
    Zustimmungen:
    490
    MacUser seit:
    06.06.2004
    Hallo. Ich habe mir dieses Thema mal abgespeichert. Klingt interessant, auch deshalb, weil ich schon mal auf Veranstaltungen mit iTunes Musik abspiele. :)

    Also nicht unterkriegen lassen! Mach weiter so!
     
  4. schaafflo

    schaafflo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.11.2005
    Hallo,

    vielen Dank:) , ich habe es mir mal installiert denn sowas habe ich schonmal gesucht und zuvor nicht gefunden gehabt. Wenn es was neues gibt dann würde ich mich über eine PM freuen.

    Viele Gruesse

    Florian
     
  5. eloso

    eloso Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    30.11.2003
    Klar, ich werde mich melden, wenn etwas Neues kommt. Als Nächstes werde ich wohl die Playlisten in Angriff nehmen. Ich habe aber nicht so viel Zeit, kann also jetzt noch ein paar Tage dauern. Ist schließlich nur ein kleines Freizeitprojekt. Aber wenn Ihr noch irgendwelche Features vermisst, könnt Ihr mir gerne Bescheid geben. Ich kann zwar nichts versprechen, aber wenn ich sie auch für sinnvoll halte, besteht zumindest eine gute Chance, dass ich sie irgendwann implementieren werde. :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen