Unbekannte Mail-Adresse bei Adress-Auswahl

Diskutiere mit über: Unbekannte Mail-Adresse bei Adress-Auswahl im Internet- und Netzwerk-Software Forum

  1. gisgoe

    gisgoe Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.11.2003
    Heute ist mir eine eigentümliche,unheimliche Sache aufgefallen:
    Ich wollte eine Mail verschicken und gab den Anfangsbuchstaben eines Freundes ein.Dabei erschienen,wie üblich,mehrere Namen aus meinem
    Adressbuch zur Auswahl.Allerdings auch eine ausländisch klingende,mir unbe-
    kannte E-Mail-Anschrift.-Diesen Vorgang konnte ich mehrfach reproduzieren.
    Als ich der Sache nachging,hatte ich keinen Erfolg:Das E-Mail-Suchprogramm
    und auch das Spotlight-Programm konnten den Namen nicht finden.
    Ich verwende auf meinem iMac Mac OS X Version 10.4.3
    Gleich nach dem täglichen Start lasse ich das Virex-Programm laufen.
    E-Mails unbekannter Absender öffne ich grundsätzlich nicht,sondern be-
    fördere sie sofort in den Mail-Papierkorb.Diesen entleere ich regelmäßig,auch
    den mit unerwünschter Werbung.
    Kann mir jemand einen Tipp geben
    Vielen Dank giegoe
     
  2. weilomas

    weilomas MacUser Mitglied

    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    05.03.2004
    Du verwendest Mail??

    Falls ja, befindet sich irgendwo in deinen Postfächern eine Mail vom entsprechendem unbekannten Absender. Schau mal im Werbungspostfach...

    gruss weilomas
     
  3. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.773
    Zustimmungen:
    3.629
    Registriert seit:
    23.11.2004
    mail merkt sich eigentlich nur email-adressen, an die doch auch mal geschrieben oder geantwortet hast per reply button
     
  4. macnurse

    macnurse MacUser Mitglied

    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.12.2005
    genau, da war jemand an deinem rechner und hat ne mail rausgeschickt.

    gib uns mal die adresse raus um zu erkunden ob der jenige auch schon bei uns war.

    könnte ja auch ne "Matruschka" für Mac OS X sein, wär dann die erste.
     
  5. weilomas

    weilomas MacUser Mitglied

    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    05.03.2004
    Gibt es eine Option um diesen "cache" zu löschen??
     
  6. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.773
    Zustimmungen:
    3.629
    Registriert seit:
    23.11.2004
    zum komplett löschen müsstest du halt das file löschen, in dem die stehen...
    müsste irgendwo im deinem home in /Library/Mail liegen...

    einzeln kannst du die im adress-pull-down menu löschen...
     
  7. weilomas

    weilomas MacUser Mitglied

    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    05.03.2004
    Zum Verständniss - pull-down-menu: Neu mail -> An: Unerwünschte Adresse aktivieren und dann anklicken und Adresse entfernen ?

    So bleibt die Adresse erhalten, allerdings würde ich gerne festlegen können das mail nur Adressen aus meinem Adressbuch verwendet.

    Solange ich die entsprechende mail nicht gelöscht habe und überhaupt löschen will bleibt die Adresse präsent..

    Is nicht wirklich wichtig, aber es gibt Adressen von Personen an die ich nicht immer wieder errinnert werden will...

    Versteht mich wer?? :confused:
     
  8. gisgoe

    gisgoe Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.11.2003
    Vielen Dank für Eure schnellen Antworten und Lösungen zu meinem Problem,dem ich
    allerdings nicht alleine,sondern mit meinem "Helfer" nachgehen muß.
    MU:macnurse möchte die mir unbekannte Adresse haben.
    Vlasis Gorden <gorden@bustec.ie>
     
  9. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.773
    Zustimmungen:
    3.629
    Registriert seit:
    23.11.2004
    du musst 'Aus Liste "Vorherige Empfänger" entfernen' wählen...
    das 'Adresse entfernen' nimmt die nur die adresse aus dem text-feld...

    eine option dafür nur das adressbuch zu verwenden gibt es glaub ich nicht.
    (entweder musst du das 'Adressen vervollständigen' ausschalten, und dann)
    einfach bei mail schreiben immer auf das 'Adressen' icon drücken und da dann die adresse aus dem adressbuch nehmen...
     
  10. gisgoe

    gisgoe Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.11.2003
    Vielen Dank an one0eight für das empfohlene Vorgehen!

    "du musst 'Aus Liste "Vorherige Empfänger" entfernen' wählen...
    das 'Adresse entfernen' nimmt die nur die adresse aus dem text-feld.."

    Ich habe mich zwar etwas schwer getan,dann aber im Mail-Menü ->
    "Fenster" angeklickt und hier "vorherige Empfänger".
    Hier tauchte die unbekannte Adresse(neben einigen weiteren)auf.
    Nach der Auswahl hatte ich dann die Möglichkeit,die Adressen
    zu löschen,die dann auch tatsächlich nicht wieder auftauchten.-Komisch nur,
    daß das Spotlight-Programm dieses Versteck nicht gefunden hat.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Unbekannte Mail Adresse Forum Datum
Mail empfängt keine Emails mehr... Internet- und Netzwerk-Software Donnerstag um 11:06 Uhr
Lange Zeit problemlos laufendes iCloud Konto kann in Mail plötzlich keine Mails mehr versenden Internet- und Netzwerk-Software Donnerstag um 08:48 Uhr
unbekannte zeichen in adium Internet- und Netzwerk-Software 28.03.2007
Safari: Unbekannte Formate als .txt gespeichert Internet- und Netzwerk-Software 23.11.2005

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche