Umwandlung von Farben / Linienstärken beim Plot aus Vectorworks (analog zu AutoCAD)

Dieses Thema im Forum "3D und CAD" wurde erstellt von 1389175, 21.12.2005.

  1. 1389175

    1389175 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.12.2005
    Für ein Realisierungsprojekt sind Layerstrukturen, Farben und Linienstärken in AutoCAD für die Bearbeitung vorgegeben. Im Ausdruck sollen diese in den einzelnen Maßstäben jeweils unterschiedlich dargestellt werden (Zuweisung anderer Farben / Linienstärken, z.B. Klasse1 in 1:200: rot > schwarz, 0,5 > 0,25: 1:50: rot > schwarz, 0,5 > 0,5).

    Wir bearbeiten das Projekt auf Vectorworks / Mac OS X, tauschen aber platformübergreifend mit Fachingenieuren Daten aus. Es wird insgesamt bis zu 500 Layer / Klassen und eine grosse Zahl komplexer Dateien geben, daher ist für uns eine unkomplizierte, den Plotstilen in AutoCAD ähnliche Anwendung zum Ausdruck gefragt.

    Da die beschriebene Problematik sicher auch anderen Vectorworks-Nutzern geläufig ist, gibt es sicher auch schon erprobte Vorgehensweisen; für entsprechende Anregungen / Hilfestellungen wären wir sehr dankbar.

    Grüsse
    Thomas


    PS: Der Vorschlag des Supports, über die Ansichtsfenster im Layoutbereich alle Linienstärken pauschal zu skalieren und alle Objekte über Einstellungen > Dokument in Ansicht und Druck auf schwarz zu stellen, lösen das beschriebene Problem leider nur im Ansatz.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Umwandlung Farben Linienstärken
  1. Steffen geht ab
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.837
  2. Dust
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.182