UMTS Provider?

Dieses Thema im Forum "Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets" wurde erstellt von scubafat, 27.02.2007.

  1. scubafat

    scubafat Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.588
    Zustimmungen:
    187
    MacUser seit:
    14.10.2005
    Da ich beruflich viel unterwegs bin will ich mit für mein Laptop eine UMTS Karte holen und eine Flat dazu. Nun gibt es ja von einigen Providern Angebote die recht verschieden sind. Mein Favorit ist die BASA Datenflat, da ich dort schon eine Telfonflat habe. Somit kämen monatlich halt noch 25 € zu den jetzigen 25 € dazu. Allerdings kann ich bei mir zu Hause die UMTS Base Flat nicht nutzen, da dort kein Empfang besteht. Vodafon wäre dort per UMTS erreichbar. Zu Hause habe ich auch nur DSL 384 light.
    So richtig kann ich mich nicht entscheiden.
    Nur muß ich mich nächste Woche entscheiden, dann in zwei Wochen mein nächster Einsatz beginnt. Was soll ich nur tun, gebt mir mal Tipps!
     
  2. ChristianKretze

    ChristianKretze MacUser Mitglied

    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    26.08.2006
    Wieso willst du das langsame UMTS daheim nutzen wenn du schon ein DSL light hast?
    UMTS wird im normalfall langsamer sein als das!

    Sonst: - wennde sparen willst nimm eplus/BASE
    - wennde Qualität und möglichst hohe Abdeckung willst nimm Vodafone bzw. T-Mobile ... da ist auch die wahrscheinlichkeit für ein baldiges HDSPA am größten was dein DSL light alt aussehen lassen sollte.
     
  3. scubafat

    scubafat Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.588
    Zustimmungen:
    187
    MacUser seit:
    14.10.2005
    Was mich so etwas wurmt, sind immer die 24 Monate Vertragsbindung.
    Ich tendiere stark zum BASE Angebot, da ich ja schon die Telefonflat von BASE habe und es finanziell überschaubar bleibt.
    Bei Vodafone kostet ja nur die UMTS Flat ca. 60 €. Bei der Telekom weiß ich es nicht genau.

    Aber Danke!
     
  4. mrthomasd

    mrthomasd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.626
    Zustimmungen:
    146
    MacUser seit:
    20.02.2004
    Ich habe die Internetflat in Verbindung von Base im Einsatz. Ich schicke damit im Rhein Main Gebiet stündlich Bilder auf einen ftp Server von einer WebCam in Verbindung mit einem Linkys Router seit Monaten ohne Probleme. Wenn die Abdeckung in deiner Umgebung stimmt, spricht meiner Meinung nichts dagegen.
     
  5. scubafat

    scubafat Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.588
    Zustimmungen:
    187
    MacUser seit:
    14.10.2005
    Gerade bei mir zu Hause funktioniert es nicht. Dort habe ich ja die abgespeckte DSL Variante zum vollen Preis :mad:

    Ich brauche die UMTS Flat für mein Notebook mit dem ich deutschlandweit unterwegs bin. Im Ausland habe ich immer eine Satellitenanlage zur Verfügung.

    Ich denke BASE Flat wird es werden.:p
     
  6. mrthomasd

    mrthomasd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.626
    Zustimmungen:
    146
    MacUser seit:
    20.02.2004
    Im grossen und ganzen würde ich dann Base auch nehmen :)
     
  7. scubafat

    scubafat Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.588
    Zustimmungen:
    187
    MacUser seit:
    14.10.2005
    Dann werde ich mal, wenn ich wieder in Deutschland bin in den E+ Shop gehen :D
     
  8. bekazor

    bekazor MacUser Mitglied

    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    21
    MacUser seit:
    20.05.2003
    also wenn ich "viel unterwegs" höre würde ich nicht grade zu e+ raten...
    wir sind häufiger queer durch deutschland unterwegs, nicht nur in großstädten sondern auch auf dem land.

    ich habe d2 vf und 2 kollegen e+, die müssen sich häufiger mein handy borgen weil sie grade in ländlichen gebieten kein netzt haben wo ich sogar UMTS versorgung bekomme...


    lg bekazor
     
  9. icleaner77

    icleaner77 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    13.01.2007
    Für unterwegs gibt es keine UMTS Flat von Vodafone oder T-Mobile, sindern nur von Base! Es sind immer nur Zu hause Flats!
     
  10. scubafat

    scubafat Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.588
    Zustimmungen:
    187
    MacUser seit:
    14.10.2005
    Von Vodafone schon. Kostet knapp 60 €! Hat ja meine Frau!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen