UMTS mit Powerbook

Diskutiere mit über: UMTS mit Powerbook im Internet- und Netzwerk-Hardware Forum

  1. krako

    krako Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.07.2004
    Vodafone bietet ja jetzt eine UMTS Lösung für Mac an. Habe ein PowerBook G4 (neu Macuser) und keinen PC Card Steckplatz. Bleibt mir da UMTS jetzt verwehrt oder hab ich da was falsch verstanden? Hat jemand mit dem neuen Powerbook Erfahrungen mit UMTS und kann mir sagen was man alles braucht um Unterwegs mit UMTS-Speed online zu gehen?
     
  2. ocj

    ocj MacUser Mitglied

    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    26.07.2004
    Ich denke, dass auch ein UMTS-Handy genügt, dass via Bluetooth mit dem PB verbunden ist. Jedenfalls fällt mir kein Grund ein, aus dem das nicht gehen sollte...
     
  3. Grady

    Grady MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.277
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.04.2003
    Mit einem UMTS-Handy, das Bluetooth unterstützt, sollte man mit dem PowerBook auch mobil ins Netz kommen. Dazu gibt es aber wohl noch kaum Erfahrungen. Bisher gingen solche Verbindungen per Bluetooth mit den Sony-Ericsson-Geräten sehr gut.
     
  4. krako

    krako Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.07.2004
    Hat schon jemand so ein Gerät und kann was zu seinen Erfahrungen, zur Konfiguration und zum Speed sagen?
     
  5. nio

    nio MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.578
    Zustimmungen:
    36
    Registriert seit:
    26.01.2004
    Ja, ich.

    Ich gehe derzeit mit einem SonyEricsson Z1010 via Bluetooth und UMTS ins Internet. Du brauchst:

    - eine UMTS-enabled SIM
    - ein SE Z1010 oder ähnliches Telefon
    - die Software Mobile High Speed

    Die Geschwindigkeit ist abhängig von der Netzwerk-Coverage. Ich habe zu hause nur eine schwache Coverage, trotzdem geht es ganz flott zur Sache. Die Konfiguration ist fummelig, aber diese Software erleichtert es dir ungemein.

    Alle Stunde einmal raucht mir die Verbindung einfach ab. Ich kann dir nicht sagen, ob die Software, die Bluetooth-Connection oder aber das UMTS Netz daran schuld sind. Es sind zu viele Faktoren. Manchmal stürzt auch einfach mal eben das Z1010 ab.

    Aber als Lösung für unterwegs ist es äußerst brauchbar.

    Grüße,

    nio
     
  6. UMD

    UMD MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.04.2003
    gehts nicht ohne software kaufen?????

    hallo ihr alle

    ich bin jetzt auch besitzer eines z1010. (mann ganz schöne umgewöhnung war vorher auf dem nokia 6310i).

    geht der umts zugang den nicht ohne diese software von novamedia? eigentlich braucht man doch nur das richtige modem script, oder? ich meine gprs konfigurieren war ja eigentlich nicht schwer (aber so verdammt langsam!!!!!!!!)

    kann mir jemand einen tip geben

    henning
     
  7. conrai

    conrai MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.675
    Zustimmungen:
    172
    Registriert seit:
    05.10.2003
    Hat die neue PB-Version keinen Steckplatz mehr?????
    Das wäre ja ein Rückschritt, denn das 2003'er PB hat einen. Und würde mal wieder zeigen, dass man nicht immer das neueste und "schnellste" braucht. ;)
    Wenn man davor sitzt auf der linken Seite. Allerdings hätte ich ihn auch bald übersehen, da er sich gut in das Gehäuse einpasst.
     
  8. Junior-c

    Junior-c Gast

    Also mein 1.33 GHz PB G4 hat einen PC Card Steckplatz... ;)

    --> Der PC Card/CardBus Steckplatz eignet sich hervorragend, wenn Sie das Leistungsspektrum Ihres PowerBook noch weiter erhöhen möchten. Hier können Sie PC Cards vom Typ I und Typ II einsetzen. (http://www.apple.com/de/powerbook/index15.html)

    MfG, juniorclub.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  9. Magicq99

    Magicq99 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    273
    Registriert seit:
    18.05.2003

    Das 12 Zoll Powerbook hat keinen PC Card Steckplatz. Den hat es auch noch nie gehabt. Ich nehme an das er dieses Modell meint.
     
  10. Scuidgy

    Scuidgy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    884
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    18.12.2002
    Habe auch ein Z1010, Powerbook mit aktueller Software und habe Mobile High Speed getestet. Leider klappt es nicht. Da kommen nur wirre Einstellungen. Als Umgebung wird ja noch das richtige Netz angezeigt, aber keinerlei Zugangsdaten und als Modem ist das interne eingestellt.
    Liegt ja wohl nun an der Software denke ich.

    Werde mir wohl manuell alle Umgebungen die ich brauche einrichten müssen. Spart zumindest eine Menge Geld.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - UMTS Powerbook Forum Datum
Suche gutes UMTS / HSDPA Modem.... Internet- und Netzwerk-Hardware 16.10.2011
Vodafone UMTS Stick mit Telekom Sim Card? Internet- und Netzwerk-Hardware 28.07.2011
UMTS-Modem: Empfehlungen Internet- und Netzwerk-Hardware 23.03.2011
mit dem powerbook über das handy (umts) als modem ins internet? Internet- und Netzwerk-Hardware 31.10.2007
T-Mobile UMTS Karte funktioniert im PowerBook tadellos! Internet- und Netzwerk-Hardware 30.04.2004

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche