Umstieg auf Mac OS X 10.3.3 - Peripherie funktioniert nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von klaus_erwin, 01.06.2004.

  1. klaus_erwin

    klaus_erwin Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.09.2003
    bin vor kurzem von os 9 auf mac os x (10.3.3) umgestiegen, in der hoffnung das mein pb lombard (400 mhz, 256 mb ram, 20 gb fujitsu hornet fp) nun endlich etwas stabiler läuft und nicht mehr so stark überhitzt. und endlich bluetooth... soweit so gut - oder auch nicht... denn es gibt probleme mit der peripherie.

    - bislang lief das pb mit einem externen scsi-brenner von yamaha. der wird nun nicht mehr erkannt. weder im systemprofil, noch unter toast 6. lediglich beim booten wird festgestellt, dass ein externer scsi-gerät angeschlossen ist, dennoch kann ich nicht mehr brennen. und auch in der classic umgebung mit nem alten toast 4 ist der brenner nicht zu erkennen...

    - externe festplatte usb (ibm travelstar, 6 gb, 2,5") - lief bisher unter windows xp einwandfrei (nfts standard). wollte die festplatte unter mac os mit dem festplatten-dienstprogramm formatieren, klappte aber nicht. nix ging mehr. weder partitionieren, noch vorllständiges beschreiben mit daten. und nun wird die fp auch von windows nicht mehr erkannt.

    resultat: bin völlig von der "außenwelt" abgeschnitten, weder cd oder festplatte als austauschmedium funktionieren mehr. drucker und scanner (agfa, auch scsi) habe ich erst garnicht ausprobiert.

    wer kann tipps geben?
    thanxx, und gruss aus kölle, stefan



    p.s.: gibt es irgendeine möglichkeit xp und mac os x zu vernetzen?carro
     
  2. ks23

    ks23 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.935
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    15.04.2004
     

    Hier.

    Gruss
    Kalle
     
  3. klaus_erwin

    klaus_erwin Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.09.2003
    supi heißen dank.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen