Grafik Umfrage zum Thema Farben, Farbsysteme, Schmuckfarben

Dieses Thema im Forum "Grafik" wurde erstellt von mediabuster, 27.09.2004.

  1. mediabuster

    mediabuster Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.05.2003
    Hey ihr lieben macuser,

    ich arbeite derzeit an meiner Diplomarbeit, die sich mit dem Thema Farbe, Farbsysteme, Sonderfarben, etc. an sich und dem Umgang damit beschäftigt. Um meine Recherchen auszudehnen und möglichst viel Eindrücke von anderen zu erhalten, habe ich einen Fragebogen erstellt.

    Jetzt meine Frage: Gibt es unter euch jemanden, der sich "opfert" und meinen Fragebogen einmal ausfüllt und dann an mich sendet? Es würde mir wirklich sehr helfen. Den Fragebogen habe ich übrigens als pdf bereitgestellt.

    Liebe Grüße und danke schon einmal im Voraus.
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.11.2004
  2. don.raphael

    don.raphael MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.398
    Zustimmungen:
    36
    MacUser seit:
    02.09.2004
    ...alter Schwede! Ganz schön viele Fragen. Würde lieber nur gestützte Fragen stellen - sind schneller zu beantworten - auch wenn es dann mehr werden, außerdem wirds da ja teilweise echt philosophisch...
    Was ist denn das Ziel Deiner Diplomarbeit?
     
  3. mediabuster

    mediabuster Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.05.2003
    Also das Ziel meiner Diplomarbeit ist es ein neuartiges Farbsystem für Sonder-/Schmuckfarben zu entwickeln und die Entwicklung eines entsprechenden Corporate Designs zum System. Und ja ich weiß, der Fragebogen ist recht umfangreich, aber um gezielt Probleme und Fehler aufzudecken, ist das schon nötig.

    Der Fragebogen richtet sich auch nur an Leute, die professionell bzw. beruflich sehr viel mit dem Thema Farbe zu tun haben (in welcher Form auch immer), daher kann ich damit leider auch nicht auf die Straße gehen und wahllos Menschen ansprechen. Es geht mir auch hauptsächlich darum meinen Horizont zu erweitern und mich nicht in meinen Vorstellungen und Ideen festzufahren. Kurz gesagt bei dieser Umfrage geht es mehr um Qualität als um Masse.

    Ich weiß, dass es vielleicht etwas viel verlangt ist so einen Fragebogen auszufüllen, weil er eben so lang ist und etwas Zeit benötigt, aber in anderer Form wäre er mir weniger hilfreich.
     
  4. mediabuster

    mediabuster Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.05.2003
    Fehler in der E-mail-Adresse

    Hallo, nur für den Fall, dass irgend jemand versucht hat den Fragebogen per Mail an mich zu schicken. Mir ist da ein Fehler in der E-mail-Adresse unterlaufen. Die richtige lautet "carodiplom@gmx.net". Im pdf habe ich das ganze jetzt korrigiert.

    Auf diesem Wege auch ein dickes Danke für das Fax vom Unbekannten des Straßenvermessungsamtes. Es freut mich, dass wenigstens einer sich die Mühe gemacht hat mir zu helfen. :)
     
  5. burnside

    burnside MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.04.2004
    ...Stadtvermessungsamt ! ;)
    Bitte, bitte gern geschehen! :)
    Ich hoffe meine Antworten waren hilfreich und es finden noch einige andere Zeit um ihn auszufüllen.

    Gruß
    burnside
     
  6. Mr. Blister

    Mr. Blister MacUser Mitglied

    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.08.2003
    Wie denn?

    Hey,

    vielleicht bin ich ja einfach doof, aber wie soll ich das Teil ohne den Acrobat speichern und an dich zurückschicken können? Der Acrobat Reader (habe ich zwar auch nicht) lässt einen zwar Ausfüllen, aber doch nicht speichern. Preview sowieso nicht.
    soll ich jetzt jede seite drucken, ausfüllen, einscannen, komprimieren und dann an dich mailen? glaub ich nicht. du hast bestimmt etwas besseres im Sinn, aber ich komme nicht darauf.

    blister
     
  7. burnside

    burnside MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.04.2004
    Ich glaube das war das Problem, weswegen Mediabuster keine Feedback bekommen hat. Hab's dann eben einfach gefaxt ... dienstlich natürlich ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen