Umfrage des Deutschen Bundestages

Diskutiere mit über: Umfrage des Deutschen Bundestages im Freelancer Forum Forum

  1. Krill

    Krill Thread Starter Gast

    An alle künstlerisch tätigen Freiberufler:
    Der 15. Deutsche Bundestag (der aktuelle) hat eine Enquete-Kommission
    "Kultur in Deutschland" einberufen. Diese soll die Situation
    künstlerisch tätiger Freiberufler untersuchen.

    Die Untersuchung und die daraus abgeleiteten Analysen werden die
    Kulturpolitik der nächsten Jahre - möglicherweise Jahrzehnte - bestimmen.

    Die letzte Untersuchung dieser Art stammt aus dem Jahr 1973.

    Es wird schwer sein, die Ergebnisse der neuen Kommission später
    zurechtzurücken oder in Frage zustellen.

    Ein wichtiger Teil der Untersuchung ist eine Umfrage unter selbständigen
    Künstlern. Diese Studie wird insbesondere online durchgeführt.
    (Besondere Plausibilitäts- und andere Verfahren sollen den Missbrauch
    erschweren.) Es gibt auch ein pdf zum runterladen und zurückschicken.

    Man sollte sich gut 30 Minuten am Stück Zeit nehmen. Man kann die
    Umfrage nicht unterbrechen. Man muss nicht alle Fragen beantworten, die
    Umfrage ist anonym.

    Ich halte es für wichtig, dass sich möglichst viele professionelle Künstler und künstlerisch tätige Freiberufler an der Umfrage beteiligen.
    Wer sich die Umfrage angesehen hat, ernsthaft interessiert ist und sie mit Passwort machen möchte, kann es per PN an mich direkt bekommen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  2. Al Terego

    Al Terego MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.832
    Zustimmungen:
    341
    Registriert seit:
    02.03.2004
    Hi Krill.
    Entweder es ist schon zuuu spät oder ich kapiere das mit dem Passwort nicht.
    Ich kann mir doch ein Passwort ausstellen lassen unter der angegebenen Mailadressen, oder?
    Wieso brauche ich überhaupt ein Passwort?
    Wieso kann ich DEINS bekommen?

    Die Idee der Umfrage ist meines Erachtens gut, überfällig und zu wenig bekannt.
    Ich musste nur grinsen, als ich im Text als „Betroffener“ bezeichnet wurde.
     
  3. Krill

    Krill Thread Starter Gast

    Moin,
    Ich hab mit der Post auch ein Passwort mitbekommen, vermutlich, weil bei mir klar ist, dass ich zum Kreis der Leute gehöre, die die Befragung mitmachen sollen. Ich weiss nicht, wie der Antrag auf ein Passwort da behandelt wird, ob das irgendwie überprüft wird... Wenn´s reibungslos bei Dir klappt, ist gut, wenn nicht, kriegt´s Du das, was mir mitgeschickt worden ist.
     
  4. Al Terego

    Al Terego MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.832
    Zustimmungen:
    341
    Registriert seit:
    02.03.2004
    Na dann vielen Dank für das Angebot. Ich glaub, ich habs kapiert, hole mir aberr ggf. doch ein eigenes. Aber was soll wer zu verbergen haben? Etwa, dass einer nicht freiberuflich künstlerisch tätig ist, sich aber dennoch an den Antworten beteiligt?
     
  5. Krill

    Krill Thread Starter Gast

    Würde mich interessieren, was passiert, wenn Du ein Passwort beantragst.
     
  6. Al Terego

    Al Terego MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.832
    Zustimmungen:
    341
    Registriert seit:
    02.03.2004
    Mich auch.
    Das Thema muss aber leider noch was warten. Ich hab gerade den A*** voll Arbeit und weiß absolut nicht, wie ich das vor meinem endlich mal geplanten Urlaub noch durchziehen soll. Und das letzte, was ich mir in meinen möglichst kühlen Rekonvaleszenzphasen antun werde, ist ein halbstündiger Fragebogen. So wichtig er auch sein mag. :cool:
     
  7. volksmac

    volksmac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.147
    Zustimmungen:
    15
    Registriert seit:
    04.05.2004
    wie jetzt? wenn ich es als pdf runterlade kann ich es ausgefüllt zusenden - werde dann anonymisiert, aber für online brauche ich ein passwort.?
    das ist wieder so eine komische, nicht ausgegorene aktion der bundesregierung.
    durch zufall erfährt man es (hier) und nicht über irgendwelche anzeigen in den fachblättern etc.
    aber danke !
     
  8. Krill

    Krill Thread Starter Gast

    Noch ein wichtiger Nachtrag, besonders für Al:
    Nur Fragebögen, die bis zum 30.06. eingehen, werden noch erfasst.
    Ich hab ihn auch sehr sehr spät bekommen...

    Wie genau der Verteiler für die Benachrichtigungen ist, weiss ich auch nicht. Offensichtlich sind nur Verbände angeschrieben worden.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.06.2005
  9. heldausberlin

    heldausberlin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.081
    Zustimmungen:
    302
    Registriert seit:
    01.05.2004
    also ich hab eben denen ne Mail geschickt und innerhalb von 10 Minuten das Passwort als Antwort erhalten.
     
  10. Al Terego

    Al Terego MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.832
    Zustimmungen:
    341
    Registriert seit:
    02.03.2004
    passwort flott bekommen, halbe stunde ausfüllen war realistisch, feddich.
    prosit = es möge (uns) nützen
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Umfrage des Deutschen Forum Datum
copyright des beigestellten bildmaterials Freelancer Forum 05.10.2009
Umfrage: Online-Rechnungen mit qualifizierter Signatur Freelancer Forum 05.04.2007
Geschäftsnummer-Umfrage Freelancer Forum 11.01.2007
Neugier Umfrage, Seid ihr studiert ; ) Quereinsteiger ... Freelancer Forum 21.04.2006

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche