Umfrage 17" MacBook Pro: Display zu locker?

Diskutiere mit über: Umfrage 17" MacBook Pro: Display zu locker? im MacBook Forum

Hält euer 17" Display wenn ihr den Computer neigt, oder klappt es zu?

  1. Hält bombensicher, da passiert nix.

    12 Stimme(n)
    50,0%
  2. Bei mir schwingt das Display bei "kopflastigem" Kippen von alleine zu.

    12 Stimme(n)
    50,0%
  1. orschinger

    orschinger Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    21
    Registriert seit:
    24.10.2006
    Problemsituation z.B. Nutzung des MBP 17" (nicht 15er!!!) im Bett, Rechner auf angewinkelten Beinen abgestellt. Bei mir zum Beispiel klappt da das Display mit viel Schwung von alleine zu und ballert Vollgas (salopp gesagt) auf meine Hände. Nutzung des Gerätes nahezu unmöglich.

    zum Vergleich siehe hier: http://www.youtube.com/watch?v=JJXAzHaCUgc

    Mich interessiert, wie es bei Euch ist. Hält es oder klappt es zu?

    Bis morgen noch kann ich mein Gerät zurückschicken. Und da muss ich entscheiden, ob es ein neuer 17er wird (mit evtl. gleicher Problematik) oder aber lieber ein 15er, bei denen tritt das nämlich nicht auf.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.12.2006
  2. buzzy79

    buzzy79 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    960
    Zustimmungen:
    14
    Registriert seit:
    09.04.2004
    Auf jeden Fall zurückschicken!
    Das Display meines PowerBooks klappt nie von alleine zu!
     
  3. orschinger

    orschinger Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    21
    Registriert seit:
    24.10.2006
    Könnte nicht bitte ein weiterer 17 Zoll Besitzer seine persönliche Erfahrung mit dem Display posten?
     
  4. donsilakis

    donsilakis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    01.12.2005
    also "bombensicher" sitzt es bei mir auch nicht. ich hatte mal ein 15er in der hand, da war es schon fester.

    bei meinem 17er klappt es zwar nicht von alleine zu, aber wenn ich das book anhebe und hin und her trage (was man ja normalerweise nicht so oft macht), dann schwingt das display schon etwas runter. hat mich aber bis jetzt nicht sonderlich gestört.
     
  5. Killabee24

    Killabee24 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    890
    Zustimmungen:
    24
    Registriert seit:
    28.10.2006
    Also bei meinem ist genau das gleiche Problem! Wenn ich das Book etwas schieflastig halten möchte, klappt das Display von alleine runter, weil es einfach zu leichtgängig ist! Ich kann das auch ncith verstehen, habe mich damit aber abgefunden, da ich das Book die meiste Zeit am Schreibtisch stehen habe!
    Aber wenn wir schon dabei sind: Kann man das auch nach einem gewissen Zeitraum (z.b. innerhalb des ersten Apple Jahres) einreichen bzw. reparieren lassen? Denke mir, dass man da einfach "eine Schraube etwas fester ziehen" müsste, damit das Display nicht mehr so ein leichtgängiges Display hat!
     
  6. fish

    fish MacUser Mitglied

    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    15.07.2003
    Ist bei meinem genauso. Ich habe den Eindruck, dass die 15"er deutlich fester sitzen.
     
  7. weserpirat

    weserpirat MacUser Mitglied

    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.03.2005
    Hatte ein CD 17" mit lockerem Display ....
    Habe aus anderen Gründen ein Austauschgerät 17" C2D erhalten - das Display sitzt genauso sicher wie das der 15" Geräte!!
     
  8. orschinger

    orschinger Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    21
    Registriert seit:
    24.10.2006
    @weserpirat: das ist interessant zu hören! es scheint also doch möglich zu sein, ein stabiles 17er-gerät zu bekommen.

    @killabee: ich war schon unterwegs nachzufragen. ergebnis: service station 1 sagte mir "nee, das ist immer so locker und eine feststellschraube gibt es nicht. service station 2 (gravis) sagt "oh, das ist wirklich viel zu locker und ja eine schraube gibt es, aber das ist viel fummelarbeit, dauert mindestens eine woche.

    jetzt muss ich mir heut überlegen ob a) bei gravis für ne woche abgeben oder b) heute wegschicken lassen und ein hpffentlich stabileres austauschgerät bekommen.
     
  9. orschinger

    orschinger Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    21
    Registriert seit:
    24.10.2006
    geil, ich bekomme nun ein austauschgerät von apple.
    und das beste daran: ich darf das aktuelle solange behalten, bis das neue angekommen ist! spitze. prima service von apple :)
     
  10. Killabee24

    Killabee24 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    890
    Zustimmungen:
    24
    Registriert seit:
    28.10.2006

    WOW wie hast DU as denn gemacht? Kannst DU mir da Tipps geben vielleicht? Würde mich über eine pn freuen... Würde auch gerne das Book austauschen - wobei ich ja dann die gesammten Dateien rüberspielen müsste...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche