Uhrzeitproblem

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von Z.Beeblebrox, 08.12.2005.

  1. Z.Beeblebrox

    Z.Beeblebrox Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.10.2005
    Hallo,

    weiß jemand von euch, ob beim Powerbook 15 (aktuelles Modell) die Systemuhr eine eigene Energieversorgung hat?

    Habe bei mir den Akku ausgebaut, da das Powerbook bei mir als Desktopersatz dient. Nach jedem Neustart wird das Datum auf 1970 zurückgesetzt u. auch eine falsche Uhrzeit eingeblendet.

    Mir ist klar, dass man auch die Möglichkeit hat über einen Server die Uhr zu synchronisieren.

    Habe jetzt die Vermutung, dass die Uhr keine eigene Energieversorgung hat. Sobald der Akku ausgebaut ist u. das Netzteil ausgesteckt ist die Uhr also keine Energie mehr zur Verfügung hat.
     
  2. nablamalnabla

    nablamalnabla MacUser Mitglied

    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    17.08.2005
    Eigentlich sollte sie schon eine separate Versorgung haben... (man kann ja sogar im Ruhezustand den Akku wechseln, also irgendwo muß es noch "Power" geben).

    Habe aber am eigenen PB (von August 2004) auch schon beobachtet, daß nach etwa einer Nacht ohne Akku und Netz die Uhr zurückgesetzt war. Bei kürzeren Zeitspannen hat das Gerät aber immer die Uhrzeit behalten.
     
  3. Z.Beeblebrox

    Z.Beeblebrox Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.10.2005
    @ nablamalnabla: Danke für die schnelle Antwort! Dann bin ich beruhigt :) Habe es jetzt auch mal mit einer kurzen Unterbrechung versucht u. jetzt bleibt die Uhrzeit+Datum richtig! Scheint also wirklich nur eine kleine Energiereserve zu sein.....
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.12.2005

Diese Seite empfehlen