übers netz(www) auf meinen mac zuhause zugreifen

Diskutiere mit über: übers netz(www) auf meinen mac zuhause zugreifen im Internet- und Netzwerk-Hardware Forum

  1. Go_TIKI

    Go_TIKI Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.12.2005
    Hallo Auskenner!

    Bin mal wieder planlos. Ich hab endlich nen neuen Desktop Mac zuhause stehen. Wenn ich nun unterwegs bin würde ich gerne übers WWW mit dem
    PowerBook auf den Rechner zuhause zugreifen. Gibts ein verständliches Tutorial hierfür oder kann mir jemand ne Anleitung geben?

    1000 Dank!

    Tikita


    NOCH WAS:
    Gibts ne Möglichkeit "Mail" auf beiden Rechnern zu synchronisieren,
    sodass beide auf dem aktuellsten Stand sind und alle gesendeten
    und empfangenen Mails haben? Brauch ich da nen IMAP-Account?
    Dank!
     
  2. PowerMacMini

    PowerMacMini MacUser Mitglied

    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    20.01.2005
    Hallo Tikita

    der erste Teil Deiner Frage interessiert mich auch. Vom Büro auf meinen Rechner zu Hause würd ich auch gern zugreifen. Keine Ahnung wie oder womit das geht.

    Zu Mail:
    Mit einem IMAP Konto geht das. Mach ich auch so.
    Klappt wunderbar
     
  3. Incoming1983

    Incoming1983 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.597
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    23.07.2005
    Moin!

    Am besten, du baust dir ein VPN auf.
    Das ist allerdings alles andere, als trivial.
    Du mußt auf deinem Router ein VPN Gateway einrichten, und einen FQDN braucht er auch, damit du ihn von außen erreichen kannst.
    Wählst du dich dann mit deinem Client in das VPN von unterwegs ein, kannst du auf alle Rechner zugreifen, als ob du zuhause wärst.
     
  4. Homer

    Homer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    22.03.2003
    Hi!
    eine Möglichkeit wäre (s)ftp.

    Per ftp bzw. sftp kann man übers Netz auf den Mac zugreifen um Dateien zu transferieren. SFTP ist verschlüsselt und somit sicherer. Aber nicht jede Firma erlaubt sftp bzw. ftp. sftp am Mac weiß ich aber nicht aus dem Stehgreif, ob und wie das funktioniert...
    Voraussetzung ebenfalls: der mac daheim muss an und online sein und ein Router der evtl. davorhängt, muss dafür konfiguriert werden.

    Wenn kein Router dranhängt isses total einfach:
    Bei Dyndns o.ä. registrieren, Programm downloaden und starten: jetzt wird die InternetIP in einen Namen umgewandelt, mit der der mac dann erreichbar ist. Die Internet-IP ändert sich ja oft, daher braucht man ein Tool, das die IP zu einem DNS-Namen, der immer gleich ist, zuweist.
    Unter Sharing FTP aktivieren - das wars.
    Von aussen jetzt zum ftp verbinden und die Userdaten eintragen - schon ist man "drin".

    Mail synchron auf mehreren Rechnern ist fast unmöglich:
    die gesendeten mails werden bei imap nicht auf den server gelegt - ausser von hand!

    Homer
     
  5. Homer

    Homer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    22.03.2003
    Ja, dann brauchste aber noch VNC oder RemoteDesktop, damit man sich zum mac verbinden kann - ansonsten ist es ja "nur" wie über nen anderen Rechner via Netzwerk... Per RemoteDesktop könnte man auch Mail nutzen...

    Homer
     
  6. Bartleby

    Bartleby MacUser Mitglied

    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    17
    Registriert seit:
    19.10.2004
    Das einfachste und schnellste ist VNC. Das hast du in 1 Minute eingerichtet.

    Auf dem Mac zu Hause den Server einrichten, im Büro den Client. FERTIG
     
  7. Homer

    Homer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    22.03.2003
    Denk an die Ports, die beim evtl. vorhandenen Router geforwardet werden müssen!
    Ausserdem sind solche Ports in den meisten Firmen gesperrt...

    Homer
     
  8. Go_TIKI

    Go_TIKI Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.12.2005
    ....

    Hey! Danke soweit. Kann ich den "Zuhause"-Rechner auch zum Server machen? Irgendwann hab ich mal gehört, dass ich den Rechner zum Apache-Server machen kann. Was oder wie... davon hab ich keine Ahnung.

    Dank.
     
  9. Homer

    Homer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    22.03.2003
    Ja klar: ein Apache is ja schon drin.
    Das ist unter Personal WebSharing. dann erreicht man den Rechner als Website. Musst nur aufpassen: die Standardseite, die dann erreicht wird, is ne andere als die seite unter deinem User.
    Findest du aber, so die geschichten liegen mit der Suche/Dashboard.

    Homer
     
  10. Go_TIKI

    Go_TIKI Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.12.2005
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - übers netz(www) auf Forum Datum
klein-Netzwerk per APX, Internet-Anschluss übers iPhone? Internet- und Netzwerk-Hardware 11.10.2016
vodafone easybox 802 übers internet neu konfigurieren? Internet- und Netzwerk-Hardware 06.03.2012
Festplatte(HFS+) an Airport Extreme übers Internet vom Windows PC? Internet- und Netzwerk-Hardware 09.05.2011
Drucker übers Internet zu Hause erreichen Internet- und Netzwerk-Hardware 12.01.2010
Airport extreme + Mobileme - wake-on-lan übers Internet? Internet- und Netzwerk-Hardware 28.11.2009

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche