Übers Handy ins netz?! mein erstes mal

Dieses Thema im Forum "Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets" wurde erstellt von tzippy, 04.09.2005.

  1. tzippy

    tzippy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    03.06.2003
    Sorry, ich steh grad total auf dem schlauch, weiß nichmal wie ich nach meinem problem suchen soll, bzw nach einer loesung. ich will mal versuchen über mein v3 razr eine verbindung ins internet zu bekommen. was muss ich denn bei den anbieterdaten eingeben?! kann ich da einfach ne call by call nummer ala 01019 nehmen oder muss ich mir da von t-mobile was besorgen mit meinen persoenlichen zugangsdaten (tmobile is mein anbieter)
    danke im voraus!!
     
  2. Incoming1983

    Incoming1983 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.597
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    23.07.2005
    Du hast 2 Möglichkeiten: GPRS und HSCSD. Bis vor kurzem hätte ich dir uneingeschränkt zu hscsd geraten, da die Tarife bis vor kurzem eben viieell billiger waren. Eigentlich hast du auch noch die Möglichkeit, CSD zu benutzen, aber damit machts keinen Spaß, da nur 9,6kbit/s brutto Durchsatz.

    GPRS ist seit Anfang September günstig, Eplus hat da ne Flatrate rausgebracht. Außerdem sind die Verbindungen stabiler als bei hscsd, da es paketvermittelt ist.

    Du bekommst die Einwahldaten von deinem ISP (also nicht einfach ne ibc nummer nehmen, wird viel zu teuer).

    Von t-mobile würd ich weggehen, die haben schweinepreise, was Internetzugang anbelangt. Auch haben sie keine Flatrate, und nichtmal hscsd.

    Wie du GPRS konfigurierst, weiß ich nicht.

    Bei CSD und HSCSD mußt du lediglich ein Standardmodem über Bluetooth (ich nehm an, du willst dich mit Bluetooth aufs Handy verbinden) einrichten. Die hscsd Einstellungen kommen in den Connection String. Bei apple ist das allerdings etwas komplizierter, da du den nicht in einem Menu ändern kannst, sondern im Modem Script eintragen mußt. Die denken anscheinend, daß kein Mensch mehr Modems benutzt.

    Für GPRS kann dir vielleicht jemand anders helfen, war ja auch uninteressant bis vor kurzem.

    hscsd bei eplus kostet übrigens 10ct/min (aufpreis variabel, oder hscsd vertrag für ca. 12,50 EUR im Monat), auch bei base (dort mit 2,50 EUR Aufpreis zur Grundgebühr). Falls du weniger surfst, als du mit der Flatrate ausnutzen kannst, isses vielleicht trotzdem billiger.
     
  3. Scuidgy

    Scuidgy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    884
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    18.12.2002
    Die Daten deines Anbieters wie gewohnt eintragen und bei Modem dann das entsprechende für dein Handy raussuchen.

    Die Modem Scripts bekommst du hier

    Da die Verbindung aber über das Handy Betreibernetz läuft, mußt du deren Tarif auch beachten. Entweder ein Volumenpaket buchen oder gleich eine online Flat wie bei eplus.
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.09.2005
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen