über UNIX-Befahl lautlos stellen?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X - Unix & Terminal" wurde erstellt von leo-magic, 15.04.2006.

  1. leo-magic

    leo-magic Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.144
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    24.12.2004
    über UNIX-Befehl lautlos stellen?

    Hallo

    Wie es der Titel schon sagt, suche ich nach dem Befehl, um einen Computer lautlos zu stellen.

    Ich brauche ihn, um via Apple Remot Desktop einen iMac lautlos zu stellen-und das geht wohl am schnellsten mit einem UNIX-Befehl...

    Danke! Léo
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.04.2006
  2. lengsel

    lengsel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.627
    Zustimmungen:
    53
    MacUser seit:
    25.11.2003
    Mit einem kleinen Umweg über Applescript:
    Code:
    osascript -e 'set volume output muted true/false'
    
    Grüße,
    Flo
     
  3. leo-magic

    leo-magic Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.144
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    24.12.2004
    Aber mit AppleScript kann ich das nicht direkt auf einem iMac über Apple Remote Desktop ausführen...

    Es gibt doch ein UNIX-Befehl. Bei ARD 3 ist der sogar schon "vorprogrammiert" unter "Unix-Befehle"... (Sieht man auf der DEMO-Video von ARD3 auf der Apple Seite)

    Danke, Léo
     
  4. lengsel

    lengsel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.627
    Zustimmungen:
    53
    MacUser seit:
    25.11.2003
    Da habe ich mich wohl missverständlich ausgedrückt. Ich dachte das macht nichts weil ja der Code für sich spricht, aber anscheinend nicht...

    "osascript" ist ein Terminalbefehl mit dem man Applescript ausführen lassen kann. Wenn Du also am zu steuernden Rechner Terminalbefehle absetzen kannst, dann kannst Du mit dem genannten Script den Rechner muten/unmuten.

    Der wäre mal interessant zu wissen. Mir ist er leider noch nicht begegnet.

    Grüße,
    Flo
     
  5. kannstemal

    kannstemal Gast

    set volume 0
     
  6. leo-magic

    leo-magic Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.144
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    24.12.2004
    Hmm, wenn ich das im Terminal eingebe, passiert nix...

    Léo
     
  7. mys

    mys MacUser Mitglied

    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.02.2004
    Du musst das von lengsel gepostete:
    Code:
    osascript -e 'set volume output muted true'
    im Terminal eingeben. osascript ist eine Möglichkeit, um eine AplleScript oder AppleScriptCode über eine Shell aufzurufen.

    Do it, damn it.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen