TWAIN kompatible Programme

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von Amnion, 18.07.2006.

  1. Amnion

    Amnion Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    26
    MacUser seit:
    25.10.2005
    habe die Suche benutzt, so eindeutig sind die Ergebnisse nicht:
    Welche Programme unterstützten TWAIN Schnittstelle zum scannen?

    Möglichst unterteilt nach:

    -ist mitgliefert
    -freeware
    -kommerziell

    (für den ersten Punkt ist vielleicht wichtig, dass es ein Brother MFC-425CN ist)


    Ich danke euch
     
  2. Amnion

    Amnion Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    26
    MacUser seit:
    25.10.2005
    ok, einfacher ;)

    Mit welchen Programmen scannt ihr ?
     
  3. Xandro

    Xandro MacUser Mitglied

    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.07.2006
    welches Programm läuft, auf welchen Rechner. Auf OS10x kann man mit Digitalen Bilder scannen in Verbindung mit SANE (freeware) oder mit openoffice (freeware) oder mit der mitgelieferten Software Deines Sanners.
     
  4. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Photoshop, GraphicConverter...

    MfG
    MrFX
     
  5. el_veitho

    el_veitho MacUser Mitglied

    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    28.04.2006
    Photoshop unterstützt TWAIN? Wo sieht man das?
     
  6. starwarp

    starwarp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    10.02.2006
    VUEscan kann das auch
     
  7. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Hm, ich weiß ja nicht, was du unter TWAIN verstehst, aber das ist nur die Software-Schnittstelle zwischen dem Scanner-Treiber und dem Anwendungsprogramm.
    Wenn du einen TWAIN-Treiber für deinen Scanner installiert hast, kann der von allen Programmen, die diese Schnittstelle unterstützen, auch angesprochen werden. Das Anwendungsprogramm ruft dann einfach das zum Treiber dazugehörige Scanprogramm auf und nach dem Scanvorgang werden die Bilddaten an das Anwendungsprogramm gesendet.

    TWAIN bedeutet nicht, daß man keinen Treiber benötigt und der Scanner evtl. mit Standard-Befehlen angesprochen werden kann. Dazu sind Scanner zu unterschiedlich.

    Übrigens kann man im Acrobat auch über TWAIN direkt in ein PDF "scannen".

    MfG
    MrFX
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen