Tunsten T5 Nachfolge in Sicht?

Dieses Thema im Forum "Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets" wurde erstellt von thegermanguy, 29.03.2005.

  1. thegermanguy

    thegermanguy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    25.05.2003
    Hallo liebe Gemeinde!

    Ich bin gerade drauf und dran einen T5 zu erstehen. Nach dem, was ich im Forum so lese, ist das wohl keine so schlechte Idee (missing sync etc. vorrausgesetzt)

    Frage:

    1) Gibt es schon Gerüchte über eine Nachfolge? So richtig BRAUCHEN, werde ich ihn nämlich erst erst in ca. 6 Wochen. Sollte sich bis dahin was tun...?

    2) Mit cradle oder ohne?

    Beste Ostergrüsse!
    Stefan
     
  2. RETRAX

    RETRAX Gast

    palmOne hat 2 Releasezyklen im Jahr: Frühjahr und Herbst - es ist also durchaus möglich dass da in nächster Zeit etwas kommt.

    Analysiere dein Anwendungsprofil - Wenn du damit mit einem T5 klarkommst dann nimm ihn.

    Einen PDA kauft man dann wenn man ihn braucht.

    Ein Craddle hab ich bis jetzt mit meinem TE nicht gebraucht. Das syncen via USB Kabel funktioniert.


    Gruss

    Retrax
     
  3. thegermanguy

    thegermanguy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    25.05.2003

    Pragmatisch, praktisch, gut. DA hast Du natürlich völlig recht. Es ist halt auch ein geiles teil zu haben. Und manchmal muss der Mensch sich auch Spielsachen kaufen, auch wenn es sie nicht "braucht" - so belohnungstechnisch :)
    Aber Du hast ja recht.
    Dann wird halt gewartet.
    Danke Retrax!
     
  4. janosch

    janosch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.298
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    24.10.2003
    number of you have emailed in regarding the T6 or what could be known as the Tungsten 2005. Thanks to Roy, check his great blog by the way, Paul T and Martin Estewen for the heads up. Anyway here are the details as we know it. "The unofficial announcement of the Palm developers is that the new (T6) will be called Tungsten 2005 and should have the following features:
    * OS 6 (with scalable fonts)
    * Bluetooth
    * Wavelan
    * 1 GB Flash
    * 3 Megapixel Cam
    * New connector (ethernet included)
    * VGA resolution 640 x 480
    * Graffiti 2 plus (with voice commands)
    * Interface to iTunes (Apple iPod)
    * The device is maximum 200 grams
    * Automatic software update over internet
    * Compatibility mode for pocket Windows is built in
    * Initial price is around $400
    * Launch date approx end of April"
    - Sammy (Manchester, UK)
     
  5. janosch

    janosch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.298
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    24.10.2003
    Also ich warte noch. Aber ich glaube kaum das der T6 nachfolger mit den oben genanten features kommt, dass einzigtse was ich will ist entlich Wlan und ne grosse Auflösung!!
     
  6. chrisbit

    chrisbit MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.10.2004
    Ich hoffe das PalmOne es endlich schafft eine vernünftige Laufzeit der Geräte zu realisieren. Ich selbst benutze noch einen Vx und will unbedingt einen neuen, einziges und gravierendes Manko am T3: Mit einer Laufzeit von max 3 std. disqualifiziert sich das Ding für echten mobilen Einsatz. WLAN wäre zwar auch fein aber das kann man ja nachrüsten. Ich hoffe das der Nachfolger endlich wieder eine längere Laufzeit oder noch besser, einen Wechselakku mitbringt.

    mfg