tunnel software

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Entwickler, Programmierer" wurde erstellt von apoc7, 20.02.2004.

  1. apoc7

    apoc7 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.02.2003
    Ich benutze die VPN-Software OpenVPN um über das Internet mit Linux-Rechenr zu kommunizieren.
    Dazu benötige ich ein Tunnel-Device "tun" - dies gibt es passend auf der Seite http://www.chrisp.de/en/projects/tunnel.html
    Diese Kernel-Extension bietet vier Tunnel von "tun0" bis "tun3".
    Soweit sogut. Es geht auch.

    Allerdings benötige ich für unser kleines internes Netz mehr Tunnel.

    Das habe ich im Sourcecode (der mit dabei ist) die Datei tunnel.common.h folgende Zeilen gefunden:

    #define TUN_INTERFACE_NAME "tun"
    #define TUN_INTERFACE_COUNT 4

    diese habe ich in

    #define TUN_INTERFACE_NAME "tun"
    #define TUN_INTERFACE_COUNT 20

    geändert und die Extension mit "make" neu compiliert und dann in "tunnel.kext" in den Paketinhalt-Ordner "content/MacOS" gelegt bzw. ersetzt.

    Danach erstmal gepflegt einen Neustart durchgeführt und dann mittels "kextload /System/Library/Extensions/tunnel.kext" geladen.

    Nun sollte unter /dev die Device vorhanden sein - allerdings finde ich dort noch immer nur tun0-3 und nicht tun0-19.

    Was mache ich falsch?
     
  2. apoc7

    apoc7 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.02.2003
    *bump*
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen