tuning von powerbook al 15"

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von 1977wolverine, 27.01.2004.

  1. 1977wolverine

    1977wolverine Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.11.2003
    hallo wie gehts euch ??

    hab ein paar fragen zu OS X , welche system-tuning tipps gibts es fuer panther ??

    und welche tuning programme gibt es fuer os X ( gibt es ueberhaupt sowas ??, kenne solche aus der PC Welt deshalb meine Frage )

    danke im voraus

    c u
     
  2. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.796
    Zustimmungen:
    1.866
    MacUser seit:
    19.12.2003
     

    Hi, ich kann schon wieder nicht anders!!
    1. Tieferlegen
    2. Domstrebe
    3. Methylalkohol tanken
    4. Nachbrenner
    5. und zu guter letzt "Fuchsschwanz"
      [/list=1]

      Ich denke man kann den Mac optimieren, aber Tuning hört sich so Case Modding mäßig an.
      Um zu optimieren oder zusätzliche Dinge zu tun z.B. Tinker Tool, Macaroni, Carbon Copy Cloner.. und die anderen werden dir die Kollegen hier verraten

      (Um mit dem Computer zu arbeiten nimm einen MAC um an dem Computer zu arbeiten, bleibe beim Windows PC!
     
  3. Keule

    Keule MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.679
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    29.03.2003
    Tuning nicht nötig

     
    Ich habe mit der "ungetunten" Originalinstallation gute Erfahrungen gemacht. Das System (hier 10.3.2) läuft ohne Tuning rund und stabil. Allerdings starte ich den Rechner 1x pro Woche, spätestens alle 14 Tage neu - keine Ahnung, wie es im Dauerbetrieb aussieht.

     
    Bekannt sind Cocktail und Onyx.
    Beide Programme erlauben das Steuern von Funktionen, die -entsprechende Kenntnisse vorausgesetzt- auch über das Terminal gesteuert werden können. Mit der grafischen Oberfläche ist es natürlich bequemer & übersichtlicher.

    Benutz mal bitte die Suchfunktion hier im Forum nach den Begriffen Cocktail oder Onyx - Du wirst entsprechende Informationen und Downloadlinks finden.

    Gruss Keule
     
  4. Keule

    Keule MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.679
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    29.03.2003
    Re: Re: tuning von powerbook al 15"

    1.  

      Zustimmung :D
     
  5. 1977wolverine

    1977wolverine Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.11.2003
    sorry fuer die wortwahl,

    aber das deutsche ist nicht meine native sprache, sorry

    meinte natuerlich optimieren, und wollte wissen worauf man aufpassen sollte, wenn man eben os X so monate lang benutzt, was man da fuer wartungs aufgaben durch fuehren muss ??


    danke

    c u
     
  6. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.796
    Zustimmungen:
    1.866
    MacUser seit:
    19.12.2003
     

    OK, du brauchst garnichts zu machen, außer deinen Mac mal über Nacht anlassen, dann macht das Unix System die sogenannten cron jobs. D.h. es repariert und ordnet sich selbst. Such mal im Forum nach diesem Begriff.
    Außer Systenupdates zu installieren mache ich fast garnichts:
    Doch ich mußte mein Windoof 2000 was auf meine PB unter Virtual PC läuft doch tatsächlich defragmentieren.
    Wie schön mal wieder was völlig unproduktives zu tun :) :) :)
     
  7. banz

    banz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.05.2003
    es gibt zu diesem thema

    schon eine Menge Threads. Einfach die Suchfunktion bemühen.

    Ich benutze seit geraumer Zeit System Optimizer X und habe gute Erfahrungen damit gemacht.
     
Die Seite wird geladen...