Trimmen in der Timeline von iMovie

Diskutiere mit über: Trimmen in der Timeline von iMovie im Digital Video Forum

  1. most

    most Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.01.2004
    Habe iMovie 4.01. Laut Beschreibung sollte es möglich sein innerhalb der Timeline zu trimmen. Bei mir funzt dies jedoch nicht. Es erscheint der genannte Trimmpfeil erst gar nicht, ob bei den abgerundeten Ecken oder den Geraden (sowohl bei den Audio- und den Viedeoclips).

    Kennt jemand das Problem? Läuft es bei Euch?
    Kann mir jemand weiterhelfen?

    Lieber Gruss und schon mal ein Merci für etwelche Bemühungen.
    Most
     
  2. quack

    quack MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.346
    Zustimmungen:
    141
    Registriert seit:
    29.12.2004
    Zuerst musst Du in die "Zeitansicht", das ist die mit der Uhr und nicht die mit dem Filmschnipsel. (Findest du beides über der Timeline).
    Wenn Du dann den Mauscursor über das Ende eines Videoabschnittes bewegst und dort einen Moment stehen läßt, erscheint der Cursor zum trimmen. Je nachdem ob du über dem Ende, kurz davo oder kurz dahinter bist ändert sich auch der Cursor und die Trimmöglichkeit.
     
  3. most

    most Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.01.2004
    Mit Timline meine ich ja die Zeitansicht und eben gerade dort erscheint bei mir kein Pfeil zum Trimmen auch wenn ich mit dem Pfeil länger am Clipende verweile :(
     
  4. quack

    quack MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.346
    Zustimmungen:
    141
    Registriert seit:
    29.12.2004
    Ist es iMovie 4.0.1?
    ok habs oben gelesen
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.01.2005
  5. quack

    quack MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.346
    Zustimmungen:
    141
    Registriert seit:
    29.12.2004
    So, habs gefunden glaub ich. Die Marken erscheinen bei mir nur, wenn das Kästchen "Laustärke bearbeiten" nicht angekreuzt ist!
     
  6. most

    most Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.01.2004
    clap
    Quack, super!!!!!!!!!!!!!!!! Jetzt klappt es auch bei mir. Versuchte echt auch jenste Möglichkeiten, aber auf diese kam ich nicht.
    Danke Dir vielmals. Frage mich weshalb dies in den Büchern nicht erwähnt wird!
    Wünsche Dir noch einen schönen Abend.
    Gruss Most
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Trimmen Timeline iMovie Forum Datum
H.264, mp4 und Trimmen funktioniert nicht... Digital Video 31.10.2012
Von VHS auf den Mac: Wie MP4 möglichst einfach trimmen? Digital Video 24.08.2010
wie oder mit was dv verlustfrei trimmen/schneiden Digital Video 28.03.2010
FCP Medienmanager will keine Clips trimmen Digital Video 06.06.2008
iMovie HD- Original Audiospur trimmen Digital Video 18.05.2008

Diese Seite empfehlen