Treo600 oder Nokia 9500?

Diskutiere mit über: Treo600 oder Nokia 9500? im Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets Forum

  1. Jabba

    Jabba Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.465
    Zustimmungen:
    109
    Registriert seit:
    21.11.2003
    Hi!

    Habe momentan den Treo270 als Kombination Handeheld und Handy. Bin aber nicht sooo glücklich damit => das Teil liegt rum
    Also stattdessen ein Nokia (schlagtmichtod - ich weis es nicht), welches schön in die Hosentasche passt.
    Dazu kommen noch div. Handhelds (Zaurus SL760, Clie675 und UX50 und HP Jornada 728), da benutze ich am liebsten das Jornada, weil es am schönsten zu Tippen geht.

    Das muss doch besser gehen? Alles in ein Gerät!

    Das neue Treo Teil ist auch wieder schön leicht, hat aber diese verkackte Drecksantenne immer noch dran.
    Der neue Communicator ist jetzt etwas kleiner und leichter als seine Vorgänger, sieht zugeklappt auch besser aus (von der Aufteilung).

    Tastatur ist ein _Muß_

    Hat jemand (auf der Cbit ev.) _beide_ Geräte mal schön vergleichen können? Oder hat jemand ein Treo und den "alten" Communicator, so dass er einen wirklichen Vergleich anstellen kann?

    Ich tendiere ja zu Nokia (Tastatur), aber der Treo ist so schön leicht..


    TIA
     
  2. charlotte

    charlotte MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.839
    Zustimmungen:
    34
    Registriert seit:
    17.11.2002
    weitere infos zu dem thema würden mich auch interessieren.
    hp jornada hatte bei mir nur ein kurzes gastspiel (wer schleppt schon gerne immer einen kleinen backstein mit sich rum), tasten müssen sein - der psion revo war bisher das beste was ich hatte (leider nicht erweiterbar und nicht mac-kompatibel). ich bin das rumgewurschtel mit palm und eingabestift und blauzahnverbindung zum handy total leid. der neue nokiacommunikator scheint genau alles zu haben was ich schon immer wollte. hat jemand erfahrung mit dem teil (mich interessiert vor allem natürlich die zusammenarbeit mit meinem mac :) )?
     
  3. songliner

    songliner Gast

    Nicht erwähnt, deswegen vielleicht gar nicht in der Auswahl: Pro & Con SE P910i.
    Ich bin mit dem P900 soweit zufrieden, vielleicht schaust Du Dir den Nachfolger mal an...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.10.2004
  4. charlotte

    charlotte MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.839
    Zustimmungen:
    34
    Registriert seit:
    17.11.2002
    hmm, die kompatibilät zum mac ist wie bei den anderen handys von se wahrscheinlich gut. nach zwei handys von der firma, einem abgebrochenen fingelnagel, sehstörung wg. schlechtem display und frust wg. akkuleistung, schlechter ersatzteil- und zubehörbeschaffung möchte ich keinen neuen versuch mehr starten und mal was anderes ausprobieren. obendrein scheint das p900 keine fax sende- und empfangsfunktion zu haben. wenn man sich häufig angebote von firmen machen läßt ist dies immer noch ein wichtiges feature da es scheinbar immer noch bei einigen firmen eine ziemliche e-mail-phobie gibt.
    also gibt es tatsächlich niemanden da draußen, der den nokia communikator getestet hat?
     
  5. marti

    marti MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.106
    Zustimmungen:
    185
    Registriert seit:
    27.03.2004
    warte doch noch auf den Tre650; (erste Berichte gibts schon im Netz) der scheint um Klassen besser zu sein.

    Gruss
    Marti
     
  6. A. Onassis

    A. Onassis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    27.12.2003
    Der 9300 wird ziemlich schneidig, wir hatten in der Firma erste Prototypen, das einzige was ich nicht weiß wie es mit der Macabilität steht, beim 7610 scheint es da ja noch leichte komplikationen bis unüberwindbare Hindernisse zu geben.
     
  7. tobimacoholic

    tobimacoholic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.09.2003
    Hallo,
    ich habe vor etwa einem halben Jahr per email bei Nokia angefragt, ob es für den 9500er eine Mac-Unterstützung geben wird. Nach etwa 6(!) Wochen kam zur Antwort: Zur Zeit nicht geplant.
    Mit dem Umstieg auf Symbian als Betriebssystem sollte das zwar kein Problem sein (siehe Sonyericsson), aber Nokia war noch nie ein feuriger Verehrer von Mac-Usern.
    Also ich sehe schwarz.

    Viele Grüße,
    tobimacoholic
     
  8. Kheldour

    Kheldour MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.143
    Zustimmungen:
    30
    Registriert seit:
    03.05.2003
    Ich denke, es läuft darauf hinaus, dass ein 3rd Party Anbieter ein iSync-Interface schreiben wird.

    Mit BlueTooth und SynML sollte es doch keine große Anstrengung bedürfen um das zu bewerkstelligen, oder?

    Gruss

    Khel
     
  9. Ursula

    Ursula MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.11.2004
    Ich habe seit Jahren einen NokiaCommunicator 9210 und jetzt 9210i und bin wirklich hochzufrieden mit Ausnahme der Mac-kombilität. Ich benutze VirtualPC zum überspielen der Daten. Ist umständlich! und nun habe ich gehört, daß es einen neuen Palm geben soll mit den gleichen Möglichkeiten wie der Commi auch mit Telefon, Tastatur, Internetzugang, Macsuite, Kontakt- und Kalenderdateien, Word- und Exel? Wer weiß Bescheid?
    Wie heißt dieses Gerät?
    Gruß
    Ursula
     
  10. A. Onassis

    A. Onassis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    27.12.2003
    Hi Ursi

    Treo 650 wird die Büchse heißen... erscheinungsdatum noch etwas unbestimmt. Guckst Du www.palmone.com
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Treo600 oder Nokia Forum Datum
iPad Air oder Mini Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets 12.09.2015
Kaufberatung --> Galaxy Note Pro 12.2 Wifi oder LTE Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets 14.07.2015
Nexus 5 oder doch lieber schon Nexus 6? Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets 15.06.2015
Mein Aldi Talk: Zugriff mit Chrome oder Firefox? Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets 16.08.2014
Galaxy S5 oder 5S ? - Samsung legt wieder vor Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets 24.02.2014

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche