Treiber USB-IrDa Adapter + Internet via Handy

Dieses Thema im Forum "Utilities und Treiber" wurde erstellt von MagicMax, 04.08.2004.

  1. MagicMax

    MagicMax Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.07.2004
    Ich habe ein USB IrDa Adapter Tekram Irmate 410U, für den es auf der Hersteller- Homepage kein Treiber für Mac OS X gibt. Hab den Adapter aber dennoch angeschlossen und bin das auf "über diesen MAC" und in den System-Profiler. Dort wurde der Adapter als KC-180 USB IrDa erkannt. (Also kann ich davon ausgehen, das OS X selber einen Treber für dieses Gerät hat).

    Nun möchte ich, mit meinem Nokia 5100 über GPRS ins Internet. Hier fehlt mir ein Treiber, damit das Handy überhaupt erkennt wird und vorallem als Modem funktionieren kann.
    Auf meinem Windows- PC war dies kein Problem, da die benötigte Software von der Nokia-HP heruntergeladen werden kann. Ich finde jedoch keine Treiber für MAC OS X :mad:

    Wer kann mir weiterhelfen??
     
  2. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.294
    Zustimmungen:
    290
    MacUser seit:
    09.09.2003
    Das heisst noch lange nichts. Da hat dein Mac lediglich die Kennung des Herstellers ausgelesen. Ich fürchte, da wirst du Pech haben. Optimal für solche Anwendungsgebiete ist Bluetooth. Du solltest beim nächsten Handy darauf achten, dass es dieses Merkmal besitzt!

    ad
     
  3. MagicMax

    MagicMax Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.07.2004
    Ich habe dem Hersteller einmal ein Mail geschrieben, ob es ein MAC kompatibler Treiber gibt. Wenn ich eine Antwort erhalte, werde ich sie hier posten.
     
  4. Rothlicht

    Rothlicht MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.479
    Zustimmungen:
    411
    MacUser seit:
    31.01.2004
    Soweit ich weiß, benötigt man dazu AUCH einen Modemtreiber von Nokia.
    Nokia bietet für seine Mobiltelefone aber weder Treiber für Linux noch für MacOSX an.

    Schwache Leistung von Nokia.

    Also fehlen dir sogar 2 Treiber :)

    1 x für die IrDA Verbindung und
    1 x der Nokia Modemtreiber

    Mach mal die Augen zu - dann weisst du wie das ausgeht.

    Ist aber kein Problem von Apple, sondern einfach die Sturrheit der Hersteller die zu faul sind oder es nicht für nötig halten auch andere Platformen zu unterstützen. Leider erkennt der Endkunde dies nicht immer.

    So long.

    Alex
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.08.2004

Diese Seite empfehlen