Treiber-Problem mit Matshita UJ-835 DVD-Multi

Diskutiere mit über: Treiber-Problem mit Matshita UJ-835 DVD-Multi im MacBook Forum

  1. CheGue

    CheGue Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.10.2004
    Ahoi zusammen,

    hab meinem Powerbook 15 Zoll 1.25GHz 1GB RAM Mac OS X 10.3 einen neuen Brenner gegönnt. Meine Wahl fiel auf den Matshita/Panasonic UJ-835. Der Einbau verlief auch einigermaßen problemlos (von den Widerhaken auf der Abdeckung mal abgesehen). Anschließend wollte ich das laufwerk mit Patchburn (aktuellste Version) ins OS X einbinden, blöderweise erkennt Patchburn das Laufwerk nicht. CD's schluckt es aber, rattert dann auch ne Weile drauf rum, es funktioniert also physikalisch. Nur kann ich die CD wede auswerfen noch drauf zugreifen.

    Wer weiß Rat oder hat den Treiber für das Laufwerk parat. Hab schon wie ein wilder gegoogelt, nur leider ohne Erfolg.

    Für Hilfe wär ich wirklich mehr als dankbar.

    So long

    CheGue
     
  2. fruity

    fruity MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.03.2005
    UJ-835 habe ich auch

    Der erste war kaputt, der nahm erst gar keine CDs an. Der zweite ging eigentlich auf Anhieb. Naja, fast. Ich musste erst einen PRAM Reset machen, seitdem läuft er.
    Wird deiner im System Profiler angezeigt? Und welche Firmware hat er? Bei den Slimline Laufwerken wird der Master/Slave/CS Modus über die Firmware gesetzt. Ne gute Seite dafür: www.pc-sonderposten.de, da habe ich meinen zweiten Brenner auch her.

    ciao,
    Ralf
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche