Transport Powermac G4

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von maahnman, 20.02.2004.

  1. maahnman

    maahnman Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.12.2003
    Hallo,

    unser PowerMac G4 wird bald kreuz und quer durch Deutschland gefahren. Er muss dabei jeden Tag auf und abgebaut werden.

    kennt ihr irgendwelche Transportbehälter, die ihn gegen Beschädigungen während des Transports schützen?

    das einzige, was ich bisher gefunden hab ist ein Umbaukit für ein 19Zoll Rackgehäuse, nur ist das Ding mit 460€ reichlich teuer und dazu käme ja auch noch ein Transport-Rack.

    Wenn ein TFT Monitor auch noch unterkommen würde, wäre es perfekt.

    mfg max
     
  2. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.795
    Zustimmungen:
    1.866
    MacUser seit:
    19.12.2003
    Glaube nicht das es sowas direkt für den Mac zugeschnitten gibt.
    Der G4 ist ja auch nicht direkt fürs rumkutschieren konstruiert.
    Wie wäre es mit einer stabilen Kiste, von innen mit Schaumstoff ausgekleidet, meine den der so ausschaut wie Eierkartons, Klappe mit Scharnieren und Schloss dran, fertig ist der Mac Transporter.
    Ne wirklich im Ernst, ich denke eine solche Lösung wäre dann massgeschneidert und der TFT passt auch noch rein.
    So was wäre mir der G5 schon wert.

    Stop, habe was gefunden,

    So long
    kuckst du hier

    Unter diverses steht das die demnächst Computer cases anbieten
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.02.2004
  3. maahnman

    maahnman Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.12.2003
    klar aber maßgeschneidert schätze ich ein echtes Flight-Case auf ca 800€...

    das ist wahrscheinlich mehr als der Restwert unseres G4 ;-)

    mfg
     
  4. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.795
    Zustimmungen:
    1.866
    MacUser seit:
    19.12.2003
    Habe den Beitrag bearbeitet, schau nochmal auf den Link
     
  5. starbuxx

    starbuxx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.442
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    13.04.2003
    http://www.galore-flightcase.de

    gibts auch noch.

    standard flightcase nehmen, auspolstern, fertig.

    wg auspolstern: im zweifel mal zu nem lokalen möbelhersteller und nach resten fragen. schaumstoff ist richtig teuer.

    gruesse,
    /.sbx./
     
  6. nitron

    nitron MacUser Mitglied

    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.12.2003
    Hallo,
    Ich arbeite in einem Tonstudio und wir sind auch öffters unterwegs dafür haben wir ein mobiles system d. h. ein rack in dem ein G4 eingebaut ist mit spezial G4 rack winkel (http://www.marathoncomputer.com/). leider haben wir schlechte erfahrungen bezüglich extra flugkosten gemacht aber es ist die sicherste.

    gruß, nitron
     
  7. pjahra

    pjahra MacUser Mitglied

    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.11.2003
    Mein G4 (Jahrgang 2002) ist schon per Luftfracht / Seefracht durch die halbe Welt gereist (Deutschland / Kamerun / Pakistan). Habe ihn im Originalkarton, mit zwei TFTs ebenfalls in Originalkartons in eine große Kiste (nix mit maßgeschneidert) gepackt und die Leerräume mit Klopapierrollen ausgekleidet (kein Witz). Da ist nicht mal ein Kratzer dran.
    Sieht bestimmt nicht professionell aus, erfüllt aber seinen Zweck und kostet nicht viel. Und das Klopapier kann auch weiterverwendet werden :D :D
    Gruß,
     
  8. grünspam

    grünspam MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.882
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    21.02.2004
    guck mal bei e-bay computer/mac/ da gibts leerkartons mit styroporinhalt ... kanpp 5euronen... wird wohl das beste und billigste sein
     
Die Seite wird geladen...