Transparenz beim HIntergrund

Dieses Thema im Forum "Bildbearbeitung" wurde erstellt von ipodie, 09.02.2007.

  1. ipodie

    ipodie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.11.2005
    Hallo liebe Mac-Gemeinde,

    ich weiß bzw ich kann es mir denken, dass das Thema bereits tausendfach besprochen wurde, weil ich etliche Seiten im Internet über das Problem gefunde habe, aber dennoch habe ich es nicht kapiert, sorry.

    Ich würde mich dennoch sehr über Deine Hilfe freuen und bitte erspart mir sämtliche Posts, die nicht zur Lösung meines Problems beihelfen, danke.

    Ich habe ein JPG Bild wo ich den Hintergrunf transparent erscheinen lassen möchte, aber leider bin ich zu unfähig mein englischsprachiges Photoshop zu bedienen.

    Ich habe einiges über den Zauberstab etc. gelesen, aber ich bin asncheinend zu blöd mit diesen Werkzeugen umzugehen.

    Bitte helft mir in Form von einer ausführlichen Beschreibung, Screenshots oder einen Link mit Bsp. bzw. Screenshoots, danke danke - danke.

    Ich habe nämlich leider nichts passendes für einen wie mich gefunden.

    Gruß

    iPodie
     
  2. nobse

    nobse MacUser Mitglied

    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.07.2004
    Doppelklick auf Ebenennamen - mit Ok bestätigen - jetzt Zauberstab anwenden.
     
  3. miss.moxy

    miss.moxy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.558
    Zustimmungen:
    624
    MacUser seit:
    15.05.2004
    Zauberstab bringt aber unschöne Kanten - eine weitere Möglichkeit
    nach dem "Hintergrund-in-Ebene-verwandeln*" wäre auch das Lasso
    oder noch leichter, das magnetische Lasso…

    [​IMG]

    spiel dich da auch evtl mit den weichen Kante (0px, 1px etc)…


    lea


    *zu erkennen an den grau-weißen Quadraten, die bei Transparenz dann durchscheinen
     

    Anhänge:

  4. trekkman

    trekkman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    19.12.2003
    Erkläre mal genauer. Was willst du mit der Transparens erreichen? Möchtest du ein Objekt Freistellen? Was soll mit dem Hintergrund passieren?
     
  5. ipodie

    ipodie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.11.2005
    RE: Transparenz

    Ich habe eine Vorlage, die ich für PP verändern möchten, d.h., durch die Transparenz möchte ich erreichen, dass das Hintergrundmotiv bei der Präsi noch sichtbar bzw. erkennbar ist.

    Ansonsten sieht es so aus, als ob das Bild/ Grafik auf die Folie draufgedruckt wäre.

    Hm, ziemlich kompliziert beschrieben von mir, aber ich hoffe, dass Du mich verstanden hast.

    Wäre super, wenn ich jeden einzelnen Schritt per Screenshot sehen könnte, weil ich mich wirklich seht ungeschickt anstelle.

    Ich bastle an diesem Problem schon seit Std., wobei ich denke, dass es ne Sache von ein paar MInuten ist, oder.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Transparenz beim HIntergrund
  1. Kirzz
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.083
  2. macbooktuner
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    880
  3. asta la vista?
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    2.032
  4. aspirin
    Antworten:
    26
    Aufrufe:
    2.672
  5. mac_in_tosh
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    625

Diese Seite empfehlen