Transparenter Hintergrund in Flash?

Diskutiere mit über: Transparenter Hintergrund in Flash? im Flash and Actionscript Forum

  1. Fantômas

    Fantômas Thread Starter Gast

    Hi, Ihr Flasher -
    mal 'ne ganz blöde Frage:
    Ich versuche in Flash (MX 6.0) einen transparenten Hintergrund zu erzeugen.
    Dazu erzeuge ich im Color Mixer eine »transparente« Farbe (Alpha= 0%)
    und lege diese dann in den Document-Properties als Hintergrundfarbe fest.

    Beim rausexportieren geht das aber in die Hose und das swf-File zeigt mir die
    ursprüngliche Farbe 100% an (in meinem Fall ein dunkles Blau)...

    Ich meine mich erinnern zu können, dass ich das irgendwann mal auf diese
    Art und Weise gemacht habe und es funktioniert hat...

    Jetzt aber nicht mehr...
    Was mache ich falsch? Oder habe ich das geträumt und so etwas funktioniert
    in Flash gar nicht?

    Danke
    Ollo

    :)
     
  2. stenser

    stenser MacUser Mitglied

    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    21.10.2003
    Geht... s. u.

    mal anders gefragt... Wozu braucht man sowas überhaupt?


    Jens
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.02.2007
  3. Fantômas

    Fantômas Thread Starter Gast

    Auf einer Webseite, die in Typo3 programmiert wurde, soll ein Flashbanner
    als Messeankündigung auf einer Hintergrundgrafik platziert werden.

    Da der T3-Programmierer nicht genau weiss, ob das funktioniert, bat er mich,
    eine SWF-Testdatei »mit transparentem Hintergrund« zu erstellen,
    damit er das testen kann... :noplan:

    So ganz verstehe ich den Sinn dahinter auch nicht - habe aber auch leider
    keine Ahnung von Typo3...

    Aber wenn Du sagst, das funktioniert sowieso nicht in Flash, dann hat
    er wohl einen falschen Denkansatz - werde nochmal nachfragen...
     
  4. Winter

    Winter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.083
    Zustimmungen:
    24
    Registriert seit:
    16.03.2004
    wmode=transparent

    Damit kannst Du transparente Flashflime exportieren. Das kannst Du auch in Flash direkt einbetten lassen.

    Edit: http://www.adobe.com/cfusion/knowledgebase/index.cfm?id=tn_14201
    Dort findest Du nen "how to"
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  5. NoNick

    NoNick MacUser Mitglied

    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.01.2006
  6. Fantômas

    Fantômas Thread Starter Gast

    Na, da habe ich ja alles zusammen, was ich brauche :hehehe:
    Ich danke Euch vielmals!

    Ollo
     
  7. Winter

    Winter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.083
    Zustimmungen:
    24
    Registriert seit:
    16.03.2004
    Das schlimme ist, dass die das einfach nicht in den Griff bekommen. Ich habe ja gehofft, das Adobe das etwas vorantreiben wird. Pustekuchen.
    Es funktioniert nicht einmal ein paar mickrige Vektren aus Illustrator in die aktuelle Version von Flash zu ziehen. Und dafür gibt man dann knapp 700 Euro aus :(
     
  8. stenser

    stenser MacUser Mitglied

    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    21.10.2003
    das is schon schlimm. Gerade wenn alles vermeintlich aus einer Hand kommt.

    transparenz... wieder was gelernt.


    Jens
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Transparenter Hintergrund Flash Forum Datum
Falscher Hintergrund bei transparenten gifs?? Flash and Actionscript 20.07.2009
Flash als Hintergrund Flash and Actionscript 21.02.2009
Animation auf einem Hintergrund Flash and Actionscript 13.07.2007
Cursor zeichnet auf Hintergrund Flash and Actionscript 23.03.2007
Kostenlose Sounds und Hintergrund Musik Flash and Actionscript 15.09.2006

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche