Trafo für Amiland

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von jassi, 16.07.2005.

  1. jassi

    jassi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.07.2003
    Hallo ihr,
    werde demnächst für einige Zeit in die USA gehen und mein i-book mitnehmen. Da die da ja 110 Volt haben, brauche ich da ja nen Trafo und nen Adapter. Meint ihr, ich kann vielleicht einfach so ein weißes Netzteil dort kaufen und mein i-book dranhängen. Im Prinzip müssten doch alle i-books auf der Welt durch ein Netzteil auf die gleiche Energie runtergedrosselt werden, oder? Schreibt mir doch mal, was ihr dazu meint.
    Grüßle
    Jassi
     
  2. Amadeus_SBG

    Amadeus_SBG MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    29
    MacUser seit:
    16.05.2005
    Die Netzteile sind wohl so konstruiert, dass ein einfacher Wechsel des Kabels möglich ist.. zumindest bei den UFO-Teilen.. ich hatte mal eines aus den USA und konnte das hier problemlos mit einem deutschen "mickeymouse"-Stecker nutzen... also muss das damit auch andersrum gehen..

    Bei den weißen Ladegeräten weiß ich es nicht, sollte aber auch gehen.. anderer Stecker und so..
     
  3. Lua

    Lua MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.119
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    27.05.2004
    Das müsste eigentlich sogar mit dem Netzteil gehen welches du hast.
    Da sollte draufstehen: Input: AC 100-240V 50-60Hz.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.07.2005
  4. Geolino

    Geolino MacUser Mitglied

    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.02.2005
    Du musst lediglich das angesteckte Steckeradapter-Teil nachkaufen, gibts auch im Store, das Netzteil kann (wie fast jedes Notebook-Netzteil) auch die niedrigere Spannung!
     
  5. powerram

    powerram MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.845
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    29.01.2005
    Auf meinem Netzteil stehts draf dürfte also kein Problem sein.
     
  6. Jabba

    Jabba MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.465
    Zustimmungen:
    109
    MacUser seit:
    21.11.2003
    Ein Reise-Universalstecker reicht völlig!
    Hatte mein PB schon mit.
    Meist gehen die Ladegaräte auch mit niedriger Spannung, wenn es nicht auf dem Netzteil steht!
    Es dauert halt a bisserl... habe es echt schon getestet!
     
  7. tänzer

    tänzer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.946
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    19.12.2003
    Geht auf jeden. Kannst Dir ja so ein schickes World Adapter Kit im Apple Store kaufen.
    Bei mir stapeln sich die US-Stecker schon. ;)
     

Diese Seite empfehlen