Trackpad - schwierige Steuerung!!!

Diskutiere mit über: Trackpad - schwierige Steuerung!!! im MacBook Forum

  1. daria

    daria Thread Starter Gast

    hallo!
    Ich war für 3 Tage weg und habe meinen PB bei einem geöffneten Fenster gelassen....
    Nachdem ich ihn nun zum ersten mal geöffnet habe, kann ich den Zeiger über das Trackpad (habe keine Maus) nur sehr mühsam bewegen: entweder springt er oder reagiert überhaupt nicht.
    Kann es sein, dass dem PB während der 3 Tage "zu kalt war"? ich kenne keine andere Erklärung dafür. (das trackpad ist sauber und meine Hände auch ;))
    hat jemand eine Idee, wie ich den Zeiger wieder problemlos steuern kann?? (habe die Systemeinstellungen geprüft, alles scheint in Ordnung zu sein)
    Danke!
    Grüße aus Köln
    Dani
     
  2. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12.840
    Zustimmungen:
    480
    Registriert seit:
    06.06.2004
    Was sich negativ auf die Funktion des Trackpads auswirkt ist Feuchtigkeit. Dann funktionieren die nicht mehr richtig. Kälte ist aber sicherlich auch nicht gut. Geht es besser, wenn du eine Zeit wartest und alles wieder Zimmertemperatur hat?
     
  3. VMPR

    VMPR MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.084
    Zustimmungen:
    30
    Registriert seit:
    17.02.2005
    Lass die Kiste doch mal ein paar Stunden an einem warmen Ort liegen, vielleicht löst sich das Problem dann von alleine.
    Mein altes Windows-Laptop hat auch manchmal so Probleme, da springt die Mouse einfach wieder zurück, lässt sich total schlecht (bis garnicht) mit arbeiten. Wenn ich eine Mouse anschließe ist aber alles normal, also liegts definitiv am Trackpad. Hab dafür aber sonst auch keine Lösung :)

    Grüße aus Bonn,
    Pat
     
  4. Love.vs.Hate

    Love.vs.Hate MacUser Mitglied

    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.02.2005
    Ich hab vorhin schon die Suche benutzt aber nichts dazu gefunden.
    Mein 12" Powerbook ist nicht mal 2 Wochen alt und seit heute spinnt mein Trackpad auch, oder ich hab's heute zum ersten mal bemerkt.

    Problem: Ungefähr in der Mitte des Trackpads "hängt" der Mauszeiger. Wenn man also diagonal über das Trackpad fährt hängt der Mauszeiger ungefähr wenn man in der Mitte des Trackpads ist. Egal welche Einstellungen man in der Systemsteuerung vornimmt, so ist es unmöglich auf dem Bildschirm zu navigieren ohne 10000 mal den Finger neu anzusetzen. Extrem nervig!

    Kann das wirklich an der Kälte liegen, ich hab mein PB gestern zum ersten mal transportiert. Allerdings erwarte ich, dass ich ein Notebook auch transportieren darf und danach ein funktionsfähiges Trackpad habe!

    Ich will mein PB nicht einschicken und nochmal ewig warten! So viel negatives wie man hier hört, wird mir Apple immer unsympatischer!

    Ach ja, als ich heute von der Arbeit zum Zug gelaufen bin und nach 10 min Fußmarsch mein PB Zug aufgeklappt hab ging die ersten Sekunden gar nix mit Trackpad, fällt mir gerade ein. Seit dem besteht das Problem. Auch
    noch nach einigen Stunden im Warmen...
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.03.2005
  5. daria

    daria Thread Starter Gast

    Dann bleibt nichts anderes, als abzuwarten?
    Gruß
    Dani
     
  6. gui

    gui MacUser Mitglied

    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.01.2004
    trackpad beim 1,67 pb 15 macht probleme

    das trackpad ist nicht i.o. ist nach rechts und links und oben schnell (beschleunigt schneller je schneller die bewegung), nur nach unten nicht. seltsam. jemand das gleiche problem?

    gruß.
     
  7. nicketter

    nicketter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    906
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    24.01.2004
    bei meinem ibook hatte ich selbes problem. da war aber einfach das trackpad zu fettig (von der hautcreme). habe es dann mit einem tuch abgewischt und alles war wieder ok.

    gruss nicketter
     
  8. Muschelschubser

    Muschelschubser MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.03.2005
    Ja, das problem habe ich auch. UNd mein Aplple ist gerade mal 10 Tage alt. Zusätzlich kann ich den Mauszeiger einige Zeit gar nicht bewegen, wenn ich nach Einsatz des Bildschirmschoners wieder arbeiten möchte.
    Die Apple Hotline meint, es liegt an der Hardware. Nun bin ich dabei, dass mit dem Händler vor Ort auszutesten.
     
  9. Love.vs.Hate

    Love.vs.Hate MacUser Mitglied

    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.02.2005
    na toll. ich bin grad am schreiben... seit paar stunden schon... und jetzt auf einmal fängt das trackpad an zu spinnen u der curser lässt sich nur noch schwer steuern u man muss zig mal absetzen und wieder neu ansetzen um den cursor über den bildschirm bewegen zu können!
    testen die ihre produkte nicht vor dem ausliefern? es nervt! ich will das ding nicht einschicken! und vor allem will ich dann nicht wieder wochen lang warten!
     
  10. hellsfuffi

    hellsfuffi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.02.2005
    mein 12"PB ist jetzt auch 2 wochen alt und bei mir spinnt das trackpad auch hin und wieder. so langsam nervt mich mein PB zumal ich schon einen logicboard austausch hinter mir hab.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Trackpad schwierige Steuerung Forum Datum
Trackpad und Maus MacBook Sonntag um 13:32 Uhr
Trackpad-Upgrade möglich? MacBook 16.11.2016
Trackpad spinnt MacBook 20.10.2016
Tastatur und trackpad geht nicht /Mac Book pro (late 2011) MacBook 19.10.2016
Macbook Air findet interne Tastatur nicht mehr MacBook 04.10.2016

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche