Tools zum Testen von barrierefreien Websites

Dieses Thema im Forum "Web Page Design" wurde erstellt von pantomas, 21.01.2007.

  1. pantomas

    pantomas Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    29.01.2006
    Hi zusammen,

    ich bin gerade dabei meine Diplomarbeit über das Thema "Barrierefreies Internet" zu schreiben. Kernstück meiner Arbeit wird ein Kriterienkatalog zur Beurteilung der Barrierefreiheit von Internetseiten. Für einige Prüfschritte sollen diverse Prüftools eingesetzt werden, wie z.B. Bobby oder Watchfire. Und hier setzt mein Problem bereits an. Zahlreiche kostenfrei zur Verfügung stehender Prüftools im Internet sind leider nur für Windows konzipiert. Ich habe heute von der Web Accessability Toolbar erfahren. Die deckt so ziemlich alles ab was ich benötige. Nur leider wie gesagt funktioniert diese nur auf einem Windows-Rechner. Kennt vielleicht jemand eine ähnliche Sammlung von Prüftools für den Mac? Auch für Empfehlungen zu einzelnen Programmen und Tools wäre ich sehr dankbar!

    LG Thomas
     
  2. koli.bri

    koli.bri Gast

    Lynx -> Textbasierter Browser. Je besser die Seite benutzbar ist, desto wahrscheinlicher ist eine Barrierefreiheit.

    ansonsten:
    FireFox Development tools, um alle CSS Dateien, Bilder und JavaScripts auszuschalten.

    Ansonsten denke ich, dass kein Programm einschätzen kann, wie Barrierefrei eine Seite ist.
    Um wirklich ganz sicher zu gehen, hilft meiner Meinung nach nur eins:
    Brailleleiste kaufen und Blindenschrift lernen :)

    Ansonsten, ich hatte zu dem Thema auch mal einen Tread aufgemacht, Barierefreiheit müsste da noch im Titel stehen. Kannst ja mal nach Suchen, mein, da standen auch ein paar Links drin.

    gruß
    lukas
     
  3. cyberman44

    cyberman44 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.01.2007
    Für den Firefox gibts auch noch ein Plugin namens HTML Tidy. Dies lässt sich so einstellen, dass auch Hinweise zur Barrierefreiheit ausgegeben werden.

    Ansonsten bleibt nur WebXAct (ehemals der Bobby-Test):

    http://webxact.watchfire.com/
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen