Tools etc.

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von DrShark, 05.07.2005.

  1. DrShark

    DrShark Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.07.2005
    Hallo zusammen,
    ich bin noch ziemlich neu in dem Thema MAC bzw. will mich da ein wenig einarbeiten und habe im Zuge dessen da ein paar Fragen. ;)

    Geplant habe ich den Kauf für meinen Job als Sysadmin. Ich arbeite in einem ziemlich heterogenen Netwerk mit Unix/BSD/Linux/Novell/Windows Systemen. Nun brauche ich hierfür natürlich auch ein paar Tools um diese Systeme auch verwalten zu können... :D

    Kann mir hier jemand Seiten empfehlen oder generell sagen, für welche Systeme es passende Tools gibt.

    Ferner suche ich auch noch nach Tools zur Programmierung C++ etc. Gibt es hier geeignetes?

    Viele Grüße
     
  2. k.go

    k.go MacUser Mitglied

    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.06.2005
    Genauer geht's nicht?
     
  3. max188

    max188 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.09.2004
    Programmieren tut man am Mac mit Xcode, welches schon bei OSX dabei ist ;)

    Gruß,
    Max
     
  4. DrShark

    DrShark Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.07.2005
    Naja, ich suche halt nach Möglichkeiten eine Active Directory und NDS Domäne sowie die diversen Unixsysteme verwalten zu können. Unter Windows gibt es ja Hyena, welches das relativ komfortabel gestaltet.
     
  5. sgmelin

    sgmelin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.714
    Zustimmungen:
    40
    MacUser seit:
    16.05.2004
    H? Hyena sieht aus wie eine MMC mit bereits angepassten Plugins. Was ist denn daran Geld wert?
     
  6. minilux

    minilux MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.738
    Medien:
    12
    Zustimmungen:
    2.152
    MacUser seit:
    19.11.2003
  7. DrShark

    DrShark Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.07.2005
    :D

    Eigentlich nix. Ich habe mir für die Windows- und Linux-/Unixwelt ein Admintool selber geschrieben. Allerdings habe ich, im Moment (noch), keine Lust es zu portieren. ;)

    Sollte nur als Bsp. dienen. Bin auch empfänglich für Tipps zu Webseiten...
     
  8. Ulfrinn

    Ulfrinn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.676
    Zustimmungen:
    586
    MacUser seit:
    30.01.2005
    Ja, das kostenlose Xcode (ein Bestandteil der Apple „Developer Tools“) ist eine sehr gute Entwicklungsumgebung und mit GCC steht dir dazu auch noch die wohl für die meisten Plattformen verfügbaren Compiler-Suite zur Verfügung. Beides kannst du mit einer jedem Apple-Rechner beiliegenden CD / DVD installieren.
     
  9. Generalsekretär

    Generalsekretär MacUser Mitglied

    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    06.06.2005
    Ich will ja nicht blasphemisch sein, aber wäre da nicht ein PC mit Windows&Linux/BSD als Dualboot oder VMWare/VirtualPC sinnvoller?
    Zwar lassen sich viele *NIX-Tools, die im Quelltext zu haben sind, auch unter OSX übersetzen (GNU-Tools sei Dank), aber u.U. nicht alle.

    Ich will den Mac bzw. OSX hier nicht schlechtreden, aber ein x86-System deckt das Spektrum diesbezüglich IMO etwas besser ab.
     
  10. DrShark

    DrShark Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.07.2005
    Prinzipiell voll Deiner Meinung. Allerdins ist die Security Ecke was die Tools betrifft bei *NIX-Systemen besser bestückt und das ist auch ein wenig der Hintergrund des Ganzen.

    Ein regulärer Admin-PC bleibt nach wie vor stehen. Es geht mir vor Allem um die Mobi Funktion.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen