Tool um HDD auf Fehler zu scannen

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von mascara, 12.08.2005.

  1. mascara

    mascara Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.08.2003
    Hallo,
    gibt es ein Tool um eine HDD auf etwaige Fehler zu untersuchen?

    Meine macht hin und wieder ein Klackgeräusch, kann aber auch daher kommen weil ich den Ruhezustand aktiviert hatte (will aber trotzdem sicher gehen).

    Eventuell ein freeware tool wäre nicht schlecht :)

    tia
     
  2. tau

    tau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.831
    Zustimmungen:
    185
    MacUser seit:
    06.01.2004
    Das macht das Festplatten-Dienstprogramm für Dich. Allerdings mußt Du für das Startvolume von der System-DVD starten und dort im Inataller-> Festplatten-Dienstprogramm auswählen. Dann auf „Volume überprüfen“ gehen.

    Alternativ kannst Du folgendes machen: Singleuser-filesystem-check



    Mit gedrücktem Apfel-s starten -> Schwarze Unix-Textkonsole abwarten und eingeben:

    fsck -yf (Entertaste)

    Diesen Befehl wiederholst Du solange, bis das System meldet, dass das Filesystem ok zu sein scheint.

    (achtung, englisches Tastaturlayout, z ist y und ß ist -)
     
  3. wonder

    wonder MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.315
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    11.08.2004
    hast du schon mal im system profiler nachgesehen was es für ein modell (hersteller) ist?
    bei toshibas und fujitsu platten ist das vollkommen normal - es klakt 1x in längeren unregelmäßigen abständen

    ciao
    w
     
  4. Ulfrinn

    Ulfrinn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.676
    Zustimmungen:
    586
    MacUser seit:
    30.01.2005
    Im System Profiler kannst du den S.M.A.R.T-Status der Platte prüfen, eine Konsistenzprüfung des Dateisystems, wie du sie beispielsweise mit fsck durchführen kannst, hilft dir bei Hardware-Defekten allerdings nicht wirklich weiter. Unabhängig davon ist das Klacken bei dir aber höchstwahrscheinlich absolut unbedenklich, vor allem bei Mobilrechnern.
     
  5. mascara

    mascara Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.08.2003
    danke für die antworten, werde dann morgen das mit der konsole probieren.

    die festplatten sind eine maxtor 120gb und eine WD 160gb (ein kollege hat die WD schon einmal gescannt und sie war i.O.)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen