Tool gesucht! "ordner" in menüleiste?

Dieses Thema im Forum "Andere" wurde erstellt von *angebissen*, 22.05.2006.

  1. *angebissen*

    *angebissen* Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.580
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    21.09.2004
    Liebe Community!

    Ich bin auf der Suche nach einem Tool, welches mir ermäglicht ganz bequem per Menüleiste ein Programm zu öffnen. Ich stelle mir das so vor: Ich klicke auf das Symbol in der Menüleiste und es öffnet sich darunter eine Leiste mit den Programmen, die ich dort anzeigen lassen wollte. Mit einem Klick auf das Programm öffnet sich dieses und das Icon in der Leiste macht wieder Pause...

    Gibt es so was in der Art? Und wenn nicht... will sowas vielleicht mal jemand machen? Wer ja super praktisch... Auf Spotlight habe ich nicht so viel Lust...

    Gruß & Danke,
    *angebissen*

    (Universal wär natürlich nicht schlecht...)
     
  2. godot

    godot MacUser Mitglied

    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    16.05.2004
    ich habe himmelbar....such mal bei macupdate.com
     
  3. janosch

    janosch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.298
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    24.10.2003
    defekter Link entfernt
     
  4. OFJ

    OFJ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.075
    Zustimmungen:
    537
    MacUser seit:
    15.10.2004
    Ich hab das ganz ohne Tools über das Dock gelöst - klappt wunderbar
     
  5. autoexec.bat

    autoexec.bat MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.130
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    21.01.2005
    ClassicMenu vielleicht?

    Das Programm ist lange nicht so schlecht wie es die Website vermuten lässt. :hehehe:
     
  6. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.796
    Zustimmungen:
    1.866
    MacUser seit:
    19.12.2003
    Frage: Ist das was für Nostalgiker?

    ich vermag den Sinn nicht ganz zu erkennen, all das kann man mit den Dock auch machen, z.b. Aliase der Programme in einen Ordner und den ins Dock.

    Dann kann man auch alle Programme auf einmal abrufen.
     
  7. autoexec.bat

    autoexec.bat MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.130
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    21.01.2005
    Du wirst es nicht glauben, aber es gibt auch noch Menschen mit anderen Gewohnheiten, Sitten und Vorlieben. Einfach mal die Augen offen halten, dann werden sie auch dir begegnen. :p

    Man erzählt sich, es soll sogar solche geben, die nicht mit Ordnern im Dock frickeln wollen oder einfach keinen Platz im Dock haben. Erstaunlich! :eek:
     
  8. *angebissen*

    *angebissen* Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.580
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    21.09.2004
    Genau aus dem Grund mag ich's nicht... :)
     
  9. *angebissen*

    *angebissen* Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.580
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    21.09.2004
    Also XMenu gefällt mir nicht so... Das Prog zeigt mir ALLE Programme an, da kann ich ja gleich den Finder öffnen. Ich hätte ganz gern nur die, die ich auch dafür bestimmt habe...

    EDIT: Himmelbar ist bis jetzt am besten (Classic menu wollte nicht). Aber es ist trotzdem ein bisschen umständlich weil man zuerst auf Programme muss und dann das jeweilige Programm auswählt. Das kann man doch viel einfacher machen... :rolleyes:
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.05.2006
  10. OFJ

    OFJ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.075
    Zustimmungen:
    537
    MacUser seit:
    15.10.2004
    Du hast keinen Platz mehr im Dock? Na ja ok, wollte ja nur sagen dass ich die Möglichkeit eines Programmordners im Dock für gut befinde, was natürlich nicht bedeutet, dass Du es auch so siehst.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen