Toncodierung startet nicht

Dieses Thema im Forum "Blu-ray, DVD und (S)VCD" wurde erstellt von Jazzy Geh 4, 21.02.2007.

  1. Jazzy Geh 4

    Jazzy Geh 4 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.02.2007
    Hi,
    ich hab da mal ne bescheidene Frage.
    Ich habe einen Film in iMovie 6 fertiggestellt und per Export in iDVD (6) transportiert. Hab mir meine DVD Oberfläche wie es mal auf dem TV zu sehen sein soll eingerichtet und auf brennen gedrückt. Alles lief wie am Schnürchen bis die Tonspurcodierung rankam. Da steht er nun, rödelt wie kein zweiter, kein Balken in Sicht und das Atombrennzeichen ist auch wieder zugegangen. Mein Film geht gute 1,5 Stunden. Die letzte Tonspur ist auch kürzer als die letzte Filmsequenz und einen Test habe ich gestern auch durchgeführt, sprich bis auf die erste und letzte Filmszene mit Musik (aus iTunes). Das hat wunderbar funktioniert. Hat jemand eine Idee wo es eventuell hakt? Muss man beim schneiden schon auf Besonderheiten, bezüglich der beiden Tonspuren, in iMovie Rücksicht nehmen oder beachten?
    Das ist jetzt schon mein 3. fehlgeschlagener Versuch seit Sonntag :(
     

Diese Seite empfehlen