vice
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Tödlicher Stromschlag durch ladenes iPhone 5

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von det99, 16.07.2013.

  1. det99 Thread Starter MacUser Mitglied

    Registriert seit:
    19.09.2011
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    3
    det99, 16.07.2013
    #1
  2. Hotze

    Hotze MacUser Mitglied

    Registriert seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    13.821
    Zustimmungen:
    1.520
    Wenn die Untersuchung abgeschlossen ist, wird man mehr dazu wissen.
     
    Hotze, 16.07.2013
    #2
  3. AgentMax

    AgentMax Moderator

    Registriert seit:
    03.08.2005
    Beiträge:
    33.026
    Zustimmungen:
    3.369
    Normal nicht. Da bringt das Ladegerät zu wenig Leistung gegenüber dem Widerstand des menschlichen Körpers.
     
    AgentMax, 16.07.2013
    #3
  4. Deep4 MacUser Mitglied

    Registriert seit:
    12.12.2003
    Beiträge:
    2.282
    Zustimmungen:
    206
    Klar ist das möglich, aber das liegt nicht am iPhone. Wenn ein defektes (oder kein geeignetes) Ladegerät verwendet wird, es evtl. Probleme in der Hausverkabelung gibt - dann kann etwas passieren.

    Wie gesagt, mit dem iPhone selber hat das nichts zu tun...
     
    Deep4, 16.07.2013
    #4
  5. NoVisper

    NoVisper MacUser Mitglied

    Registriert seit:
    31.03.2010
    Beiträge:
    8.081
    Zustimmungen:
    525
    ... war das nicht in China ...

    Was soll also die Frage ob es "original Apple-Zubehör" war? .....
     
    NoVisper, 16.07.2013
    #5
  6. usls1

    usls1 MacUser Mitglied

    Registriert seit:
    10.12.2003
    Beiträge:
    2.495
    Zustimmungen:
    308
    Dass es ein Lightning-Kabel war steht außer Frage…
     
    usls1, 16.07.2013
    #6
  7. Thunderbirds

    Thunderbirds MacUser Mitglied

    Registriert seit:
    05.10.2011
    Beiträge:
    2.911
    Zustimmungen:
    273
    ich dachte immer Apple lässt sein iPhones durch Foxxcon in China herstellen :noplan:
     
    Thunderbirds, 16.07.2013
    #7
  8. NoVisper

    NoVisper MacUser Mitglied

    Registriert seit:
    31.03.2010
    Beiträge:
    8.081
    Zustimmungen:
    525
    Apple ja .... aber die billig Nachbauten kommen auch daher .... :jaja:
     
    NoVisper, 16.07.2013
    #8
  9. Aldo01

    Aldo01 MacUser Mitglied

    Registriert seit:
    30.01.2010
    Beiträge:
    507
    Zustimmungen:
    65
  10. Shaddy

    Shaddy unregistriert

    Registriert seit:
    15.01.2005
    Beiträge:
    1.452
    Zustimmungen:
    13


    :d :d
     
    Shaddy, 16.07.2013
    #10