'Toast Video CD Export' aus iMovie / QuickTime

Diskutiere mit über: 'Toast Video CD Export' aus iMovie / QuickTime im Digital Video Forum

  1. tummyjaks

    tummyjaks Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.11.2004
    Unter iMovie 3 konnte ich im Menü 'Export - Eigene Einstellungen' meine Filme direkt in das Toast Video CD Format (MPG1?) exportieren. Im Paketinhalt von iMovie 3 war ein Ordner enthalten (Plug-ins), der die Komponente "Toast Video CD Export" enthielt.

    Jetzt mit iMovie 6 und QT 7 ist das nicht mehr möglich. Im Paketinhalt von iMovie 6 ist auch kein Ordner "Plug-ins" enthalten, in den ich das entsprechende Plugin kopieren könnte.

    Das gleiche gilt für Quick Time. QT6 enthielt im Menü 'Exportieren' die Konvertierungsmöglichkeit zu Toast-Video-CD. Unter QT7 ist diese Option nicht vorhanden.

    Wie kann ich diese Option in iMovie 6 und QT 7 ergänzen?
    Jürgen
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - 'Toast Video Export' Forum Datum
ProRes besser mit FCP Log&Transfer oder Toast? Digital Video 21.06.2011
mkv und Toast 10 Digital Video 29.01.2010
Toast 10 erkennt I Movie Projekte nicht Digital Video 17.08.2009
video_ts mit toast brennen Digital Video 08.06.2009
iMovie, HD Film auf mini Blu Ray mit Toast 9.0.1? Digital Video 12.10.2008

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche