Toast und externer DVD-Player

Dieses Thema im Forum "Blu-ray, DVD und (S)VCD" wurde erstellt von Stesch, 24.09.2006.

  1. Stesch

    Stesch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    30.04.2006
    Ich benutze Toast 7.1, um meine mit EyeTV aufgenommenen Sendung als DVD zu brennen. Beim Betrachten der fertigen DVD auf meinem normalen, am Fernseher angeschlossenen DVD-Player sehe ich keine "Markierung" für die einzelnen Filme. Soll heißen, wenn ich z.B. die Vorlage "Retro" verwende, müsste der ausgewählte Film gelb markiert sein. Auch die Markierungen für Pfeile usw. sind nicht da. So weiß ich nicht, wie ich die einzelnen Filme auswählen kann bzw. wie z.B. auf die zweite Menüseite komme. Wenn ich es richtig verstanden habe, sollte dieses Problem mit dem Update auf Version 7.1 behoben sein:
    "Resolves menu button highlight issues on Toast authored DVD-Video discs"

    Wenn ich die DVD mit meinem iMac ansehe, sehe ich die Markierungen. Das nochmalige Installieren des Updates brachte auch keinen Erfolg. Wer hat einen Tipp? Tausend Dank, es ist echt zum verzweifeln...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Toast externer DVD
  1. Grettir
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    324
    maba_de
    20.10.2016
  2. Praeburn
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    465
    terz3
    03.10.2015
  3. JacenTalon
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    366
    JacenTalon
    25.08.2015
  4. bernhard6
    Antworten:
    21
    Aufrufe:
    2.450
    Mann im Mond
    14.07.2015
  5. fresbee
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.161
    fresbee
    06.08.2014