Toast funktioniert nicht mehr

Diskutiere mit über: Toast funktioniert nicht mehr im Mac OS X Forum

  1. niko0711

    niko0711 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.08.2003
    Seit ich Tiger intalliert habe bekomme ich in Toast 6.09 immer die
    Meldung ein E/A Fehler ist aufgetreten. Kann jemand da Problem
    lösen?
     
  2. wildchr

    wildchr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    16.04.2005
    Vielleicht mal versuchen, Toast auf den neusten Stand zu bringen? Daran könnte es liegen. Bei mir funktioniert Toast unter Tiger genau wie vorher.
     
  3. Krest

    Krest MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.131
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    02.05.2005
    ich hab 6.0 bzw 6.0.3 und beide gehen super
     
  4. GeistXY

    GeistXY MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.078
    Zustimmungen:
    23
    Registriert seit:
    27.03.2003
    Hallo,

    habe unter Toast das Problem gehabt mit Tiger, das es sich weggehängt hat, sobald ich meinen 2. Brenner von Iomega angesprochen habe. Fehlerbeseitigung, alle Iomegatreiber löschen, sowie die Iomega Software, alles läuft gut in dem Bereich. Tiger braucht weder für Zip Laufwerke noch für externe Brenner von Iomege zusätzliche Treiber, zumindest bei mir nicht.

    Gruß

    XY
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Toast funktioniert Forum Datum
Toast Pro 11.2 und Yosemite ? Mac OS X 13.01.2015
keine Rechte um Toast zu installieren Mac OS X 29.04.2011
MB Pro öffnet Toast bei fremdgebrannten CDs. Komme nicht an die Daten. Hilfe. Mac OS X 22.06.2010
Toast 6 Titanium Mac OS X 03.11.2009
MBP Problem mit CD-Brennen /Toast 8 Mac OS X 07.03.2009

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche