Toast am Mini: will Quelllaufwerk nicht ext. akzeptieren

Dieses Thema im Forum "Andere" wurde erstellt von MisterMini, 05.10.2005.

  1. MisterMini

    MisterMini Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    26.07.2005
    Hallo!

    Mein Toast Titanium bekommt das nicht gebacken (haha), dass er beim DVD-Kopieren das externe LW (in Mapower KC an FW, ein LG 4163) als Quelle akzeptiert. Ich kann das auf dem Pulldown nicht ändern. Da ist immer das Interne (Combo im MacMini) als Quelle fixiert. Was muss ich denn da machen, damit sich das ändert. Anklicken geht, aber es bleibt halt nicht danach bestehen.

    Danke für die Unterstützung!
     
  2. GeistXY

    GeistXY MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.078
    Zustimmungen:
    23
    MacUser seit:
    27.03.2003
    Hallo,

    ich weis, das Toast sich manchmal einwenig anstellt mit externen Geräten, aber wenn Du die zu kopierende CD/DVD im externen Gerät einschiebst, müßte diese bei Dir auf dem Desktop erscheinen, dann Toast starten, unter dem Reiter Kopie müßte dann Toast es schon von alleine erfassen, wenn nicht, einfach die Scheibe vom Desktop (CD/DVD Symbol) in das Toast Fesnster ziehen.
    Ich gehe dovon aus das es sich mindestens um TT 6 handel.

    Vieleicht hilft es ja.....

    Gruß

    XY
     
  3. MisterMini

    MisterMini Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    26.07.2005
    Probier ich nachher mal, danke. Mein Toast ist schon etwas älter, das sehe ich dann auch noch mal nach.

    Grüße,
    MM
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen