Toast 6 Übers Internet brennen

Diskutiere mit über: Toast 6 Übers Internet brennen im Andere Forum

  1. HiTech

    HiTech Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    25.01.2003
    Hallo!

    Hat jemand schon mit Toast 6 übers Internet gebrannt?

    Wenn ja wie funktioniert es und was muss ich beachten?
     
  2. ts_

    ts_ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.10.2003
    Also wenn das funktioniert will ich es auch wissen.
    Das habe ich noch nie gehört.

    Thomas
     
  3. eMac_man

    eMac_man MacUser Mitglied

    Beiträge:
    32.956
    Zustimmungen:
    2.891
    Registriert seit:
    08.10.2003
    Toast6

    Hi!
    Soweit ich weiss, kannst Du unter Einstellungen Sharing aktivieren. Kann jetzt aber nicht dagen, ob das auch über´s Internet geht. Ich brenne hier lieber alleine. :)
    eMac_man
     
  4. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    Registriert seit:
    24.09.2003
     

    Gemacht habe ich es noch nicht, aber ich könnte mir vorstellen, wie es gehen könnte:

    Es muss wohl zuerst eine AppleShare (?) Verbindung zu dem Rechner im Internet aufgebaut werden - oder eine Verbindung über ein anderes Protokoll (wenn es nicht AppleShare ist, was ich aber eher nicht glaube)

    Auf diesem muss ein Toast gestartet sein und die Sharing Funktionen müssen aktiv sein.

    Wenn du es unbedingt schaffen willst, kann ich nur empfehlen, den Netzwerkverkehr beim ToastSharing in einem LAN zu analysieren.

    Falls du oder der andere einen Router einsetzen, braucht Ihr noch entsprechende NAT Einträge.

    Lass hören, wie es weitergeht.
    Interessant ist die Frage allemal.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche