Toast 6 Titanium auf Intel-Mac?

Diskutiere mit über: Toast 6 Titanium auf Intel-Mac? im Blu-ray, DVD und (S)VCD Forum

  1. schuecke

    schuecke Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    17
    Registriert seit:
    10.01.2004
    Mal ne ganz dumme Frage: Läuft Toast 6 Titanium eigentlich noch auf Intel-Macs (MBP, Rosetta)? Brennertools sind ja doch recht hardwarenah, und die Software ist ja nun schon älter.
     
  2. k_munic

    k_munic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.928
    Zustimmungen:
    1.101
    Registriert seit:
    23.07.2006
    läuft hier 1A ... MacMini/Intel ...
     
  3. schuecke

    schuecke Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    17
    Registriert seit:
    10.01.2004
    Super, danke. Version 6 reicht für meine Zwecke völlig, das ganze neue Zeug brauch ich nicht. :p
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Toast Titanium auf Forum Datum
Final Cut Pro und Toast Titanium 14 bzw. MyDVD Blu-ray, DVD und (S)VCD 25.08.2015
DVD erstellen?? Wie gut ist Roxio Toast 11 Titanium.....? Blu-ray, DVD und (S)VCD 08.02.2014
DVD brennen mit Toast Titanium 8 - Dateiname ändern? Blu-ray, DVD und (S)VCD 07.02.2014
Wie AVI Video auf DVD im noramlen DVD Format brennen mit Toast Titanium 9? Blu-ray, DVD und (S)VCD 08.10.2010
Toast 7 Titanium: Fehlermeldung beim Brennen von Daten auf CD-R Blu-ray, DVD und (S)VCD 28.05.2010

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche