Toast 5.2 unter OS9 und Teac 224E

Diskutiere mit über: Toast 5.2 unter OS9 und Teac 224E im Utilities und Treiber Forum

  1. sommerregen

    sommerregen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.03.2004
    Bei meinem Pismo hat wie bei vielen nach einiger Zeit das DVD-Laufwerk sein Leben ausgehaucht. Als ersatz habe ich ein Teac 224E Laufwerk in den Schacht eingebaut. Das ging dank einer Beschreibung aus demk Internet einfacher als ich dachte. Nun jedoch gibt es ein blödes SoftwareProblem! Die ToastVersion 5.2 kennt dieses Laufwerk leider nicht. Erst die Version 5.3 kennt sich aus. Was kann ich tun? Und wo kriege ich das Update her? Unter der RoxioSite gibt es kein Update auf 5.3.xx. Roxio will nur einen kompletten Update durchführen - den will ich aber gar nicht! Hat jemand eine Idee??

    Danke
     
  2. Wrecker

    Wrecker Banned

    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.12.2003
    Arbeitest Du mit Classic oder X?

    könntest mal bei eDonkey nach dem Update suchen. Hatte es vor einiger Zeit dort mal gefunden. Nutze jetzt Toast 6 und kann das Update leider nicht mehr finden. sonst hätte ich es Dir zugemailt.

    Allerdings, falls Du keine offizielle Version von Toast nutzt wirst Du an dem Update keinen Spaß haben. Das erkennt nämlich gecrackte Versionen und macht sie unbrauchbar.

    Soll keine Unterstellung sein, nur ein allgemeiner Hinweis. :D

    Wenn Du OSX nutzt kann ich Dir den Erwerb von Toast 6 echt ans Herz legen. Ist bei ebay schon für unter 30 Euren zu bekommen.
     
  3. Wrecker

    Wrecker Banned

    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.12.2003
    Ach, nochwas:

    Da ich selbst mit dem Gedanken spiele mir ein Pismo zuzulegen. Könntest Du vielleicht den erwähnten Link zu Umbau posten?

    Gruß Wrecker
     
  4. sommerregen

    sommerregen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.03.2004
    Link zur Anleitung

    Ich habe ne offizielle Version, will mir aber kein Update aufschwatzen lassen, nur weil der treiber für den Brenner fehlt. Funktionen von Toast sind unter OS9 völlig ausreichend.

    Hier der link zur Bastelseite:

    http://www.xlr8yourmac.com/PB_G3/oem_combo_drives/build_guide/build_combo_drive.html

    Die Beschreibung ist auf englisch! Die Apple Blende ist inkompatibel zum TeacDesign da der AuswurfTaster an einer anderen Stelle sitzt. Sieht also nicht besonders schön aus, funktioniert aber prächtig. Der Preis war heiss! Letzte Woche gab es ein Angebot bei Alternate...

    Auf der Beschreibungseite befindet sich auch ein Link auf eine Seite auf der Blendenkompatible Laufwerke aufgeführt werden.

    Grüße Sommerregen
     
  5. Wrecker

    Wrecker Banned

    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.12.2003
    Dank dir Sommerregen für den Link.

    Naja, Alternate scheidet für mich leider aus, hab miese Erfahrungen mit den Jungs gemacht. Hat mich nur Nerven und Geld gekostet. Bleibe lieber bei Mindfactory.

    Toast 6 läuft doch soweit ich weiß, eh nicht unter Classic, oder?! Was wollen die Affen einen da aufschwatzen? Vielleicht ein Update-Bundle: Toast mit Panther für 20 Euren als Update?! Da könnte man dann ja drüber nachdenken. ;)

    Ich sach nur eines: "Weichteilschreiber"!!

    Entweder produzieren die Software die keiner haben will, oder produzieren die Software gerade nicht die man haben will. Ja, ich mein Euch: iProof-Systems, ja Euch, die Ihr mir kein Proofsystem für meinen Canon unter OSX gönnen wollt. Und ich werde mir trotzdem keinen f******* Epson Drucker anschaffen. Nie nich nimmer!!!motz

    Hey, MacUser, warum gibts hier keinen heulenden Smylie? Ich bräuchte grad einen. Wobei wir wieder beim Thema währen ;)
     
  6. Wrecker

    Wrecker Banned

    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.12.2003
    Sach mal Sommerregen – ich hab grad mal versucht für Dich nach nem Update zu suchen – kann es sein, daß ich das richtig verstehe, daß Deine Version eine OEM-Version ist?

    Wenn dem so ist vermute ich fast, daß es dazu nie offizielle Updates gab. Die OEMs waren ja an das Laufwerk gebundled mit dem sie ausgeliefert wurden. Da würde ich vermuten, daß Roxio dann gar kein Interesse daran hat Udates anzubieten die die Version auch mit anderen Laufwerken nutzbar machen. Allerdings wundert mich dann auch wieder die Kompabilitätsliste auf roxio.com :confused:

    Ich werd mal trotzdem weiter meinen Schweif blicken lassen, äh, oder so...
     
  7. sommerregen

    sommerregen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.03.2004
    OEM!!??

    Nix OEM! Ist also nicht Laufwerksgebunden!

    Bin auf der RoxioSeite nach deren Tabelle auf die Version 5.3.xx gestoßen, ab dem das Laufwerk einwandfrei angesteuert werden kann, habe aber kein Update auf Version 5.3.xx finden können. Kurios aber war...

    grüße Sommerregen
     
  8. Wrecker

    Wrecker Banned

    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.12.2003
    Tut mir leid aber ich kann Deine Erfahrungen nur bestätigen.

    Hab gestern meinen Jäger und Sammler Instinkt mal freie Bahn gelassen, konnte aber auch nicht mehr rausfinden. Selbst in amerikanischen Foren wurden nur Anleitungen bis Version 5.2x gegeben, obwohl ich ebenfalls besagte Liste bei Roxio mit meinen eigenen Augen gesehen habe. es wurde zwar mal eine Frage dort nach einer 5.3x-Version gestellt, die wurde aber leider nicht beantortet :(

    Die scheinen echt nur Updates für die Titanium-Version anzubieten.
    Hast Du schonmal auf alten MacUp- etc. CDs geguckt? Ich kann ja mal meine durchforsten. Ich meine da waren auch hin und wieder mal Updates drauf...

    to be continued...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Toast unter OS9 Forum Datum
Toast 11 Titanium + BD Plugin für 59€ Utilities und Treiber 06.11.2013
Toast 7 Titanium Problem - CD lässt sich nicht brennen Utilities und Treiber 29.09.2010
Unterschied roxio 10 toast und toast 10 titaniumpro Utilities und Treiber 24.09.2009
Fehlermeldung Toast 5 unter OS 9 Utilities und Treiber 08.01.2004
brennprobleme mit toast 5.1.2 unter osx Utilities und Treiber 21.03.2002

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche