Tips zur iBook-Konfiguration

Diskutiere mit über: Tips zur iBook-Konfiguration im Mac Einsteiger und Umsteiger Forum

  1. zwiebel79

    zwiebel79 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.11.2004
    Hallo Sekte, ;)
    nach langem Suchen nach einem PC Notebook habe ich mich nun doch für einen Apfel entschieden.
    Das 12" G4 kostet im Apple Store (Education) 995€, was schon mal wesentlich günstiger ist, als ich befürchtet hatte. :D

    Jetzt meine Frage:
    Was sollte ich noch dazu kaufen?
    RAM RAM RAM heißt es hier immer im Forum :)
    512MB für 100€ bei diesem DSP Memory. Hab ich das aus Euren postings richtig heraus gelesen?
    Die 30GB Festplatte sind auch für Mac zu wenig, oder?
    Leider schrecken mich die Preise für die Plattenupgrades wirklich ab. Der Preis pro Megabyte ist, im Vergleich zum PC, ja fast um ein vierfaches so hoch.
    Wäre die 60GB eine Gute Alternative?
    Lohnt sich Apple Care?
    258€ sind ein Haufen Asche, aber eine Reparatur käme mich teurer zu stehen, oder?
    Oder sind die ibooks robuster als ein PC Notebook, und die Zusatzgarantie gar nicht notwendig?
    DVD Brenner und Festplatte (über Firewire) habe ich schon extern.

    Oh, und eine Frage noch:
    Momentan benutze ich AVID nur am Desktop PC, aber ich würde es natürlich gern auch auf dem iBook haben. Mit einem 12" Display drehe ich dabei aber vermutlich durch. ;) Kann ich einen zweiten Monitor (CRT oder TFT) anschließen und dann beide parallel nutzen?

    Würde mich freuen, wenn tatsächlich jemand Bock hat das alles zu lesen und mir ein paar Tips und Erfahrungen mitteilen könnte.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.11.2004
  2. Katana

    Katana MacUser Mitglied

    Beiträge:
    989
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.08.2004
    hallo jünger : )

    also, wenn du videoschnitt machst, bist du langfristig wohl mit 1 gigabyte ram besser beraten, was allerdings nicht mehr 100 euro sondern eher um die 250 euro kosten dürfte. das festplattenupgrade von 30 auf 60 ist mit 80 euro aufpreis sicherlich nicht geschenkt, aber wenn du den platz brauchst schon sinnvoll. es sei denn, du gibst dich mit der 30er zufrieden und benutzt z.b. für die video-daten eine externe fw-lösung?
    einen externen bildschirm kannst du ebenfalls anschließen, jedoch wird beim ibook serienmäßig nur gespiegelt, willst du beide parallel nutzen, muss ein patch her -> hierfür ist die forumsuche ganz hilfreich.

    zum der garantie kann ich dir leider nichts sagen, aber auch hierfür sollte die suche brauchbare infos liefern.
     
  3. Wuddel

    Wuddel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.757
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    26.05.2002
    30 GB sind in der Tat wenig. 60GB sind Pflicht. Ebenso IMHO AppleCare. Die Reparaturkosten sind meistens so hoch das du das mit 2 Defekten in 3 Jahren wieder locker drin hast. Und glaub mir: Die wirst du haben sofern du das iBook nicht nur auf dem heimischen Schreibtisch stehen hast. Ist aber bin PCs auch nicht anders.
     
  4. charlotte

    charlotte MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.839
    Zustimmungen:
    34
    Registriert seit:
    17.11.2002
    für videoschnitt ist ein ibook - wie die meisten notebooks- nur eingeschränkt brauchbar. mehr ram und größere festplatte? kommt drauf an was du alles damit vorhast, für normale aufgaben eines tragbaren rechners sollte es erstmal reichen, nachrüsten kannst du später noch. apple care - muß jeder selbst entscheiden, mein ib ist in über 2 jahren nie kaputt gewesen und läuft und läuft. da du im edustore gekauft hast erkundige dich mal nach günstigeren lösungen oder wühl hier das archiv durch.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.11.2004
  5. nicolas

    nicolas MacUser Mitglied

    Beiträge:
    949
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    16.05.2003
    naja. 256mb sind eigentlich für alles zuwenig... 512 ist minimum fürs relativ enstspannte arbeiten mit mehr als einem programm gleichzeitig...
     
  6. gerdi21

    gerdi21 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.02.2004
  7. zwiebel79

    zwiebel79 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.11.2004
    Danke für die zahlreichen Antworten!

    Ich weiß dass ein 12" ibook für Videoschnitt und Photoshop / After Effects eher ne suboptimale Lösung ist. Deswegen werd ich auch den PC erst mal weiter benutzen.

    Zu AppleCare hab ich nu zwei gegenteilige Antworten. Blöd. :)
    Hat jemand Erfahrung mit dem Gravis Schutzbrief? 79€ für 3 Jahre klingt fast zu gut um wahr zu sein ;)
     
  8. orgonaut

    orgonaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.240
    Zustimmungen:
    768
    Registriert seit:
    09.08.2004
    Was den Videoschnitt betrifft, hab ich gelesen, dass eine schnelle, externe Firewire Platte mit einem zweiten Firewire Ausgang (Cam) für das iBook optimal ist und das schneiden dann auch problemlos funktioniert. Mit dem Batch (das ist wirklich nur ein Mausklick und funktioniert super) kannst Du auch einen zweiten Monitor voll ausnützen. iBook 12" ist auf alle Fälle zu empfehlen.
     
  9. lordsony

    lordsony MacUser Mitglied

    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.05.2003
    Wenn du eh im Education Shop einkaufen kannst und Schüler oder Student bist, schau mal bei Macatcampus.de vorbei, die sind definitv günstiger.

    -Tom
     
  10. ChrisX

    ChrisX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.10.2003
    Hallo,

    mal einen anderen Vorschlag zu deiner Festplatte: kauf das iBook z.B. bei Gravis mit der kleinsten Festplatte und laß dann von den Gravis-Leuten direkt die Festplatte gegen ein Modell mit 5400 UPM austauschen. Da sind bis zu 100GB im Moment zu haben. Und wenn die Gravis-Leute das machen, dann hast auch noch volle Garantie drauf.

    Was AppleCare angeht halte ich die Alternativen für besser. (Hier wurde was vom gravisSchutzbrief genannt)

    Und mit dem Speicher rate ich zum 1 GB Upgrade.

    Greetz, ChrisX wavey
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Tips zur iBook Forum Datum
"Gesplittete" Mediathek auf neues MACbook übertragen - Bitte um hilfreiche Tips Mac Einsteiger und Umsteiger 26.09.2011
Bitte um Tips wg. Macbook Pro und Air Mac Einsteiger und Umsteiger 14.05.2008
Ein paar Tips für Windows-User zum Kopieren, Ausschneiden, etc.. Mac Einsteiger und Umsteiger 23.08.2006
Festplatte extern firewire - Tips? Mac Einsteiger und Umsteiger 23.02.2006
Einsteiger braucht Tips für den richtigen Mac... Mac Einsteiger und Umsteiger 09.03.2005

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche